BlühflächenSamentütchen 2     

09.05.2018 Eine Handvoll Erde, Blütenduft und das Summen der Bienen

Hinter dieser idyllischen Überschrift verbirgt sich ein wichtiges Projekt. Bienen und Insekten sind von immenser Bedeutung für die natürlichen Kreisläufe. Während sie emsig von Blüte zu Blüte fliegen, um den Nektar zu sammeln, bestäuben sie die Blüten quasi ganz nebenbei. Nur so kann aus ihr eine Frucht werden, egal ob Äpfel, Birnen oder Kirsche.  Gleichzeitig brauchen die fleißigen Helfer der Natur Blüten. Sie liefern ihnen die Nahrung, um überleben zu können. Der Blütenreichtum der Natur ist durch den Einfluss des Menschen und anderer Faktoren geringer geworden. Das macht es den geflügelten Wesen inzwischen oft schwer, Nahrung zu finden.

Weiterlesen...

IMG 5324     

09.05.2018  Was für ein Leben!

Nicht nur der Mensch freut sich über das Erwachen der Natur unter dem sonnig blauen Himmel. Auch für die Tiere ist es in jedem Jahr aufs Neue der pure Genuss. So auch für die Kühe der UNSER LAND BIO Milchbauern im MIESBACHER LAND.
Seit es die Witterung zulässt, verbringen sie die Tage und manchmal auch die Nächte auf der Weide. Die Höfe der UNSER LAND BIO Milcherzeuger liegen idyllisch im Trinkwassereinzugsgebiet der Stadtwerke München, umgeben von saftig satten Wiesen – dem Refugium der Kühe.

Weiterlesen...

ULeV regionalesBioBrot 30042018 01      

02.05.2018  UNSER LAND BIO Brot - Hand in Hand für guten Geschmack

UNSER LAND BIO Getreidelandwirte, Müller und Bäcker sorgen für regionalen BIO Brotgenuss

Hierzulande ist Brot ein Lebensmittel von großer Bedeutung. Verbraucher prüfen es anspruchsvoll. Wahrscheinlich findet man nirgends sonst auf dieser Welt eine solche Brotqualität und –vielfalt. Brot ist aber auch ein Lebensmittel mit zutiefst regionaler Geschichte.

Weiterlesen...

Bluehflachen      

BRUCKER LAND blüht auf!

BRUCKER LAND Solidargemeinschaft e.V. und Brucker Forum: Gemeinsam gegen Insektensterben im Landkreis

Die Zahlen sind alarmierend: Seit dem Jahr 1982 hat die Zahl der Insekten in Deutschland um bis zu 80 Prozent abgenommen. Insekten und speziell Bienen sind für die Natur lebensnotwendig. Daher ist es wichtig, dass auch im Landkreis Fürstenfeldbruck Eigentümer von Grünflächen handeln und richtig mit dem Lebensraum der Insekten umgehen.

Weiterlesen...

UNSER-LAND Eier 15032018      

14.03.2018  UNSER LAND – kleine Eierkunde zur Osterzeit!

Eier haben jetzt Hochkonjunktur. Seit jeher sind das Osterfest und bunt bemalte Eier untrennbar verbunden. Es zählt jedoch nicht nur die Optik. Optimal ist es, wenn sowohl das Außen als auch das Innen eines Ostereis überzeugen. Deshalb beginnt die Osterfreude schon mit dem Einkauf und hier wird es heikel. Wer genau hinschaut und weiß, was ein Stempel bedeutet, der kann beste Qualität ins Osternest legen. UNSER LAND möchte dabei helfen!

Weiterlesen...

08.03.18
Die Geschichte mit dem Brot, dem Bäcker Wimmer und dem Lieferdienst – Zeit für Klarheit !

Seit Ende Februar steht UNSER LAND und damit auch BRUCKER LAND im Mittelpunkt einer Debatte. Die Vermischung verschiedener Themen und ebenso vermeintlich spannenden wie inhaltlich falschen Schlussfolgerungen sorgen für Verwirrung. UNSER LAND steht für Transparenz und die bietet das Netzwerk!

 

Weiterlesen...

UNSER-LAND Planungstreffen 17022018 1 copy      

UNSER LAND macht sich fit!

‚Ideen, Menschen, Ziele – unter einem Dach!‘ Diesen  Titel trug ein Treffen aller Freiwilligen aus den Solidargemeinschaften am Samstag, den 17. Februar 2018. Rund 30 Engagierte kamen nach Esting im BRUCKER LAND. Gemeinsam gingen sie der Frage auf  den Grund, wie man dem ‚UNSER LAND Haus neuen Glanz verleihen könne‘!

Weiterlesen...

UNSER-LAND BIOFACH 16022018      

22.02.2018  Landwirtschaftsminister Helmut Brunner besucht UNSER LAND auf der BIOFACH

UNSER LAND Geschäftsführerin Julia Seiltz und Vertriebsleiter Steffen Wilhelm freuten sich über einen besonderen Gast auf der Nürnberger BIOFACH. Am 16. Februar schaute der bayerische Landwirtschaftsminister Helmut Brunner bei UNSER LAND vorbei. Seit einem Jahr zeichnet UNSER LAND Lebensmittel mit dem Bayerischen BIO Siegel aus.

Weiterlesen...

UNSER-LAND DV Grüne-Woche 2018     

30.01.2018  Dachverein UNSER LAND e.V. auf der Grünen Woche in Berlin

Im Januar 2018 war der Bundesverband der Regionalbewegung mit einem Informationsstand auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vertreten. Thema waren Projekte wie die RegioApp oder der Tag der Regionen. Zahlreiche interessierte Besucher informierten sich am Stand über regionale Wirtschaftskreisläufe, Projekte und über Mitglieds-Initiativen. Auch Bundes-Landwirtschaftsminister Christian Schmidt machte am Stand halt und tauschte sich ebenso interessiert wie informiert über die Regionalentwicklung aus.

Weiterlesen...

JR Titel Startseite 2017     

Jahresrückblick 2017

Unser Jahresrückblick

Das vergangene Jahr hielt uns in Atem. Das zeigt auch unser Jahresrückblick. So vielfältig die Menschen im Netzwerk, so vielfältig ist auch das Engagement. Dieser Einsatz hat sich gelohnt! 2017 war ein erfolgreiches Jahr.

Milch Rückblick 2017     

Rückblick auf das Engagement zur UNSER LAND BIO Milch 2017

Bitte hier klicken für die Detailansicht

Die Themen

  • Bewusstseinsbildende Aktionen von Solidargemeinschaften & Dachverein UNSER LAND e.V.
  • Aktivitäten der UNSER LAND GmbH
  • Gemeinsames Engagement im Netzwerk

 

ULeV PF STaatsehrenpreis 04122017      

04.12.2017 UNSER LAND Bäcker erhalten Auszeichnung

Gleich drei UNSER LAND Bäcker freuten sich am Donnerstag, den 30.11.2017 über eine ganz besondere Einladung in den Max-Joseph-Saal der Münchner Residenz. .
Der bayerische Landwirtschaftsminister Helmut Brunner verlieh den drei Bäckern aus dem STARNBERGER LAND, dem DACHAUER LAND und dem TÖLZER LAND, wie auch 17 weiteren bayerischen Bäckern den Staatsehrenpreis als ‚Bayerns beste Bäcker‘.

Weiterlesen...

ULeV Jahreszeitenbrot Herbst 2017      

25.10.2017 Gaumenfreuden dank Vielfalt auf Feldern und in Backöfen

UNSER LAND Herbstbrot

Kaum eine Nation bietet eine solche Brotkultur wie Deutschland. Darin sind sich alle einig. Die große Auswahl in hervorragender Qualität verdanken wir den traditionellen Bäckern, die Rezepte teilweise seit Generationen weiterführen und verfeinern – eine gewachsene Vielfalt zur Freude von Brotliebhabern.

Weiterlesen...

GIZ 05102017 4     

24.10.2017 Gäste aus der Ferne

Bereits mehrfach besuchte eine Gruppe der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) UNSER LAND. Anfang Oktober reiste eine afrikanische Delegation aus den Ländern Benin, Burkina Faso,  Malawi, Togo und Zambia an. Die Vorsitzende des Dachvereins, Adriane Schua, erklärte den 20 Teilnehmern in einem Vortrag Idee und Konzept von UNSER LAND. Unterstützt von zwei Simultan-Dolmetschern für Englisch und Französisch, stellten die Teilnehmer viele Fragen.

Weiterlesen...

Plakat Eier Fibrolin      

UNSER LAND Eier und Nudeln sind garantiert Fipronil-frei!

Lieber UNSER LAND Kunde!

In der Presse wird aktuell über Eier berichtet, welche mit dem Insektizid Fipronil belastet sind.

Die Anwendung von Fipronil bei Lebensmittel liefernden Tieren ist generell nicht erlaubt.

Wir können Ihnen zusichern, dass die UNSER LAND Eier und Nudeln frei von Fipronil sind.

Die UNSER LAND Eier und Nudeln können Sie weiterhin mit gutem Gefühl genießen!

Weiterlesen...

DSC02837      

05.08.2017 Radltour zur Off-Mühle nach Sindelsdorf

ADFC-Radler informieren sich über  WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Mehl

Eine Radlergruppe strampelte von Weilheim nach Sindelsdorf. Dort bei der Off-Mühle wurden sie von Mitgliedern der WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Solidargemeinschaft e.V. und von der Müller-Familie Sonner empfangen.
Zuerst gab es, nach der von Andreas Rattinger vom ADFC Weilheim-Schongau geführten Tour, eine Erfrischung mit WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Apfelsaft.

Weiterlesen...

BL PF Sandau-Vortrag 24062017      

20.07.2017  BRUCKER LAND und ADFC erkunden Fischzucht in Sandau/ Landsberg

Ende Juni besuchte eine vom ADFC Fürstenfeldbruck geführte Gruppe die Fischzucht Sanktjohanser in der Nähe von Landsberg. Dort wird ein Teil der UNSERLAND Fischprodukte wie Saibling und Forelle sehr naturnah ohne gentechnisch veränderte Futterbestandteile aufgezogen.

Weiterlesen...

ULeV PF UmweltNana 13072017 4      

17.07.2017  UNSER LAND Mit-Gründerin Elsbeth Mickasch mit Umwelt-Nana ausgezeichnet

Alle zwei Jahre vergibt die Münchner Umweltakademie die ‚Umwelt-Nana‘, eine kleine frei nach der Künstlerin Niki de Saint Phalle gestaltete Figur. Damit zeichnet sie Menschen für herausragendes  Engagement im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit aus.

Weiterlesen...

ULeV AGbrf Amperpettenbach 06072017 05      

03.07.2017 AG BIO Regional Fair erkundet das Fairhandelshaus

Seit über zehn Jahren trifft sich die Arbeitsgemeinschaft bio regional fair. Vom Eine Welt Netzwerk Bayern e.V. in die Welt gerufen, treffen sich hier verschiedene Initiativen, Organisationen und Gruppen, die sich in den genannten Bereichen engagieren.  Gemeinsames Engagement und reger Austausch kennzeichnen die Arbeitsgemeinschaft. Auch der Dachverein UNSER LAND e.V. ist seit Gründung der AG Mitglied. Die regelmäßigen Treffen erweitern auch das Bewusstsein und Wissen aller Teilnehmer.

Weiterlesen...

Auszüge der Festrede des Schirmherren Alois Glück