Vorstandschaft

1. Vorstand: Michaela Steiner (Säule Verbraucher)
aus Karlsfeld, PR Volksbank Raiffeisenbank Dachau
2. Vorstand: Cornelia Doll (Säule Umwelt und Naturschutz)
aus Feldgeding, Landwirtin
1. Beisitzer: Georg Mair (Säule Handwerk und Handel)
aus Altomünster, Bäckermeiste
2. Beisitzer: Christine Jais (Säule Kirche)
aus Unterweikertshofen, Pfarrgemeinde Erdweg
3. Beisitzer: Roswitha Göttler (Säule Landwirtschaft)
stellv. Kreisbäurin des BBV und Landwirtin

Am 21.06.2018 wählten die Mitglieder der Solidargemeinschaft DACHAUER LAND bei der Mitgliederversammlung im Saal des Gasthaus Drei Rosen in Dachau einen neuen Vorstand für die Laufzeit von zwei Jahren.

Michaela Steiner bedankte sich bei allen Mitgliedern für das erbrachte Vertrauen und die erneute Wiederwahl und freut sich auf eine weitere sehr gute Zusammenarbeit. Nach einem Rückblick auf die Aktivitäten des letzten Jahres stellte die wiedergewählte Vorsitzende die Termine für dieses Jahr vor. So fand am 14.04.2018 die Übergabe der Sonnenäcker an mehr als 114 Pächter auf vier Äckern statt. In Niederroth wird heuer der Gartenbauverein Niederroth ein Kinderprojekt durchführen. 20 Kinder erhalten je 2 m Bifang eines Sonnenackers und werden bei der Pflege und Anbau unterstützt.

Zentrales Thema im DACHAUER LAND wird in diesem Jahr die Mitgliedergewinnung sein. Es stellten sich die Landwirte und Erzeuger der DACHAUER LAND Lebensmittel vor. Auch die Projekte wie „Schule auf der Streuobstwiese“, Kinderkoch- und Backkurse und das Geschenkkorbprojekt wurden präsentiert. Seit Januar 2018 betreut das Soziale-Netzwerk Marilena Steiner. DACHAUER LAND ist auf facebook und instagram erreichbar und freut sich über zahlreiche „gefällt mir“ Angaben und rund 50 Abonnenten.

Am Pfingstmontag, stellten sich die Solidargemeinschaft DACHAUER LAND beim Mühlenfest  in der Dachauer Würmmühle vor. Dort wurde mit einer Ausstellung und einem Quiz die Biologische Vielfalt der Region vorgestellt. Die teilnehmenden Gäste erhielten mit einem Samen-Päckchen für Blühflächen ein kleines Dankeschön. Jeder kann einen kleinen Beitrag zum  Erhalt der Bienen und Insekten Vielfalt mithelfen. Im Juli werden die DACHAUER LAND Bäcker ihr Sommerbrot mit heimischen Kräutern vorstellen.

Im Herbst finden zwei weitere Termine statt. Die Mitglieder stehen für Fragen zur Verfügung an Aktionsständen zur Verfügung. Am 03.10.2018 der Tag der Regionen am Petersberg und am 13.10.2018 das Kartoffelfest in Karlsfeld:

2020 feiert der Verein sein 20-jähriges Bestehen, der Startschuss für eine Ideen-sammlung wurde ebenso an diesem Abend ausgerufen.

Die 1. Vorsitzende der DACHAUER LAND e. V. berichtete über die Aktivitäten des UNSER LAND Netzwerkes. Dazu gehört die Auftaktveranstaltung der Bio-Erlebnisstage mit der LVÖ und dem Landwirtschaftsministerium am Hatzlhof am 06.07.2018. UNSER LAND bietet bereits 51 Lebensmittel mit dem neuen Biosiegel an. Der jährliche Netzwerkausflug findet im Mangfalltal am 14.07.2018 mit einer 13 km langen Wanderung an der „Wasserweges des SWM“ von Darching nach Miesbach statt:

In den zehn zum Netzwerk UNSER LAND gehörenden Solidargemeinschaften rund um München und Augsburg, wird es auch heuer viele Aktivitäten geben, um letztlich das Verbraucherbewusstsein zu schärfen und dem gemeinsamen Ziel, die Lebensgrundlagen für Menschen, Tiere und Pflanzen in den Regionen zu erhalten und zu verbessern wieder ein Stück näher zu kommen.

3A 3BL 3DAH 3EBE 3LLHerz mach mit 3M 3OL 3STA 3WEIL 3WERD

3UL

3A

3BL

3DAH

3EBE

3LL

3M

3OL

3STA

3WEIL

3WERD