Mehl, Flocken & Zucker

meh flocken zucker-gruppe-

 


 

zucker

bioBIO Zucker aus bayerischen BIO Zuckerrüben

Der Anbau und die Pflege von BIO Zuckerrüben sind sehr anspruchsvoll. Sechs BIO Landwirte erzeugen die BIO Zuckerrüben für den UNSER LAND BIO Zucker. Dabei achten sie besonders auf einen gesunden und lebendigen Boden. Die Pflege der Bestände erfolgt mechanisch, wobei ein Großteil des Unkrauthackens mit der Hand erfolgen muss. Im September werden die BIO Zuckerrüben geerntet und anschließend im nächstgelegenen BIO Zuckerwerk zu unserem feinen, weißen BIO Zucker verarbeitet.

Die feinen, schnell löslichen, weißen Zuckerkristalle eignen sich hervorragend zum Backen und Kochen sowie zum Süßen von heißen und kalten Getränken.

Mit diesem BIO Zucker ist es nun auch möglich, UNSER LAND BIO Lebensmittel mit Zucker aus bayerischen BIO Zuckerrüben herzustellen.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g:

Brennwert 1712 kJ / 409 kcal
Eiweiß 0 g
Fette 0 g
Kohlenhydrate    99,8g

Diese Angaben unterliegen den natürlichen Schwankungen eines Naturproduktes.

ULeV PF Zuckerrueben 17022014 250

 

 


 

Unsere Landwirte verzichten beim Getreideanbau für UNSER LAND auf Wachstumsregler und bringen weder Pflanzenschutzmittel noch Klärschlamm auf diese Felder aus.


mehl-weizen-

Weizenmehl Typ 812

Unser Weizenmehl wird schonend vermahlen und enthält den wertvollen Keimling. Dieser liefert zusätzlich hochwertiges Eiweiß und lebenswichtige Fette, besitzt zahlreiche Mineral- und Ballaststoffe und hat einen hohen Anteil an den Vitaminen B1, B2 und E. Weizenmehl ist handelsüblich erhältlich in sechs genormten Vermahlungsgraden: Typ 405 / Typ 550 / Typ 812 / Typ 1050 / Typ 1600 / Vollkornmehl. Je höher die Typenzahl des Mehles, umso höher ist auch sein Gehalt an Mineralstoffen, Ballaststoffen und Vitaminen - bedingt durch das Vermahlen immer größerer Randschichten des Kornes. Mit Typ 812 lassen sich auch feinere Backwaren herstellen, die Ihnen trotz dieses inhaltsreicheren Mehles gelingen, wenn Sie etwas mehr Flüssigkeit verwenden.

getreide-weizenfeld


mehl-dinkelfein-

Dinkelmehl-Feinmehl Typ 630

Unser Dinkelmehl wird schonend vermahlen. Das Dinkel-Korneiweiß steckt nicht nur in den Randschichten bzw. im Keimling der Körner, sondern durchzieht zu einem beträchtlichen Teil wie ein feines Netz den gesamten Mehlkern. Deshalb ist beim Dinkel das Feinmehl ebenfalls sehr wertvoll. Dinkelmehl ist handelsüblich erhältlich in vier genormten Vermahlungsgraden: Typ 630 / Typ 812 / Typ 1050 / Vollkornmehl. Je höher die Typenzahl des Mehles, umso höher ist auch sein Gehalt an Mineralstoffen, Ballaststoffen und Vitaminen - bedingt durch das Vermahlen immer größerer Randschichten des Kornes. Jedes einzelne Dinkelkorn wird durch eine Spelze fest umschlossen. So schützt dieser Spelz den Dinkel vor Pilzbefall, vor Schwermetallbelastungen und Umweltschäden. Während bei allen anderen Getreidearten der Spelz beim Dreschen direkt abgetrennt wird, ist beim Dinkel hierzu noch ein separater Arbeitsgang nötig. Dinkel ist in seiner Genügsamkeit ein Getreide, das dem Gedanken eines umweltschonenden Anbaues voll entspricht. Als robuste, anspruchslose und winterharte Getreideart passt Dinkel in unser Konzept.
getreide-dinkelfeld

mehl-dinkelvollkorn-

Dinkel-Vollkornmehl

Bei Verwendung unseres Dinkel-Vollkornmehls benötigen Sie ca. 10 bis 15% mehr Flüssigkeit als in Ihren Rezepten angegeben ist, da Vollkornmehl eine höhere Quellfähigkeit besitzt.

getreide-dinkelaehre


mehl-dinkelfein-bio-

bioBIO Dinkel-Feinmehl Typ 630

Das Getreide für das BIO Dinkel-Feinmehl wird von den Städtischen Landwirtschaftlichen Gütern der Landeshauptstadt München und von Landwirten des Netzwerks UNSER LAND angebaut. Die Verarbeitung erfolgt in der Würmmühle Dachau.

getreide-dinkelfeld2


cerealien-

bioBIO Dinkel-Flocken

Das BIO Getreide für die BIO Dinkelflocken Kleinblatt wird von den Städtischen Landwirtschaftlichen Gütern Münchens sowie Landwirten im Netzwerk UNSER LAND angebaut. Nach der Ernte wird das Dinkelkorn entspelzt, gedämpft und zu Flocken gewalzt.
Spuren von Allergenen (z.B. Nüssen) sind nicht enthalten, da das Getreide separat verarbeitet wird.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g:

Brennwert 1356 kJ / 320 kcal
Eiweiß 15,8 g
Fette 1,7 g
Kohlenhydrate    60,3

Diese Angaben unterliegen den natürlichen Schwankungen eines Naturproduktes.

 

getreide-dinkelspelz



Wir arbeiten mit diesen Getreidelandwirten und Mühlen zusammen.

Hier finden Sie die Richtlinien und Kontrollen für unser Mehl.