20180620 153218 002      

20.06.2018  Gesundes Wasser, gesunde Milch, gesunder Mensch

Unter diesem Motto fand am 20. Juni 2018 in Kooperation mit dem Museum Mensch und Natur, den Stadtwerken München (SWM) und der Solidargemeinschaft MÜNCHEN eine interessante und lebendige Lehrerfortbildung statt. Die teilnehmenden Lehrerinnen und Lehrer besichtigten den Hochzonenbehälter im Forstenrieder Park. Dort stellten die Experten der Stadtwerke München die Wege und Besonderheiten der Wasserversorgung für München vor. Sie zeigten Experimente zur Analyse des Trinkwassers, die auch im Klassenzimmer durchgeführt werden können.

Dazu gab es Informationen zur Bedeutung der ökologischen Milchwirtschaft für die Sicherung der Trinkwasserqualität im Wassereinzugsgebiet des Mangfalltals. Das UNSER LAND/SWM Milch-Wasser-Kooperationsprojekt mit ca. 90 BIO Milchbauern war eines der Vortragsthemen. Neben der Darstellung des UNSER LAND Netzwerkes war der gesicherte und kontrollierte Weg der UNSER LAND BIO Milch von den Mangfalltaler Milchbauern  und der dargestellten Käse- und Rahmsorten nicht nur im Vortrag, sondern auch in der Diskussion ein wichtiges Thema. Dabei wurde insbesondere der Zusammenhang zwischen unserem Einkaufsverhalten, der Erhaltung der Vielfalt in unserer Natur und dem Schutz des Klimas hergestellt.

Abgerundet wurde die Lehrerfortbildung mit der Verkostung der UNSER LAND BIO Milch und den beiden Käsesorten Mangfalltaler und Klostertaler, den wohlschmeckenden Botschaftern dieses Milch-Wasser-Projektes.

„Wir haben heute für uns und für unsere Schüler etwas Besondere gelernt und mitgenommen“ war das Fazit eines teilnehmenden Lehrers. Dieses Erleben der Zusammenhänge von BIO Milch und Münchner Trinkwasser anhand des abwechslungsreichen Programmes der Kooperationspartner war für alle ein außergewöhnliches Erlebnis.

 

20180620 161409 002 20180620 150130 002 Verkostung3