UNSER-LAND Netzwerkausflug 14072018 1     

Gut gelaunt schlau gemacht – UNSER LAND Netzwerkausflug

Wenn das Wetter ein Spiegel der Stimmung wäre, hätte Petrus am vergangenen Samstag, den 14. Juli den Nagel auf den Kopf getroffen. Strahlender Sonnenschein begleitete die rund 30 Mitglieder des Netzwerkes UNSER LAND von Darching nach Miesbach auf dem Wasserweg entlang der Mangfall. 13 Kilometer Strecke führten über verwunschene Trampelpfade unter einem grünen Laubdach hindurch, begleitet vom Rauschen der Mangfall. In ihrem klaren Wasser waren nicht nur Fische zu sehen, es diente auch der Abkühlung bei den Pausen an ihrem Ufer.

Adriane Schua, Organisatorin und Vorsitzende des Dachvereins UNSER LAND e.V., hielt immer wieder spannende Informationen über das Mangfalltal und die Trinkwasserversorgung von München bereit. Am Spiralschacht machten alle die erste wohlverdiente große Pause und erfrischten sich aus der Trinkwasserquelle.
Ein wenig Schnaufen war durchaus zu hören, als die sportlichen UNSER LÄNDLer eine Abzweigung nahmen und den Berg hinauf zur Gotzinger Trommel wanderten. In der Traditionsgaststätte genossen alle ein typisch bayerisches Mittagessen. Wirt Hans Griebel, ein Urbayer wie aus dem Bilderbuch, unterhielt alle auf seine humorvoll gastfreundliche Art.

Frisch gestärkt ging es weiter zum Wasserschloss. Cornelia Schönhofer von den Stadtwerken München unterbrach gut gelaunt ihr Wochenende. Fröhlich begrüßte sie die Gäste aus München und den umliegenden Landkreisen und begleitete sie zunächst zur Quellfassung. War es für die Wanderfreunde hier schon spannend, einen Blick hinein zu werfen, ließ das Wasserschloss die Augen erst recht aufleuchten. Cornelia Schönhofer öffnete den Gästen die Tore zum Wasserschloss. Sprachlos und begeistert blickten die wissbegierigen Wanderer in das tiefe Blau des sprudelnden Münchner Trinkwassers.

Die letzte Etappe der Gruppe führte zum BIO Milchviehhof von Familie Haltmair auf der oberen Wies. Dort schloss sich der Kreis einer ökologischen Landwirtschaft zum Schutz des Trinkwassers. Familie Haltmair berichtete über die Haltung der Milchkühe, ihre Fütterung und die Pflege der Weiden.
Bis zum letzten Meter hielt die gute Stimmung der Netzwerkmitglieder an. Bestens gelaunt machten sie sich auf den Weg zum Miesbacher Bahnhof. Einige genossen noch Kaffee und Kuchen in der MIESBACHER LAND Bäckerei Perkmann, bevor es müde, ein bisschen schlauer und zufrieden Richtung Heimat ging.

 

UNSER-LAND Netzwerkausflug 14072018 1 UNSER-LAND Netzwerkausflug 14072018 2
Immer entlang der Mangfall – eine fröhliche Wandertour! Cornelia Schönhofer (rechts mit rotem Shirt) öffnete die Tore des Wasserschlosses.
UNSER-LAND Netzwerkausflug 14072018 3 UNSER-LAND Netzwerkausflug 14072018 4
Familie Haltmair lud auf ihren Hof. BIO Milchkühe begrüßen die Gäste.

 

Weitere Eindrücke vom Netzwerkausflug finden Sie hier!