Chili sin Carne

ZUTATEN:

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Sonnenblumenöl
3 Karotten
Kreuzkümmel
Zimt
Chiliflocken nach Geschmack
1 EL Tomatenmark
1200 g stückige Tomaten
Salz, Pfeffer
200 g Zuckermais
Chili sin Carne IMG 0425

ZUBEREITUNG:

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln.
  2. Im heißen Öl andünsten.
  3. Die Karotte ebenfalls schälen und grob würfeln.
  4. Zu der Zwiebel geben und kurz mitdünsten.
  5. Kreuzkümmel, Zimt, Chiliflocken und Tomatenmark unterrühren.
  6. Die stückigen Tomaten dazugießen, salzen und pfeffern und etwa 30 Min kochen.
  7. Mit Gewürzen pikant abschmecken.

TIPP:

Wer es nicht so scharf mag, lässt die Chiliflocken weg.
Für etwas Süße kann noch 1 EL Zucker zugefügt werden.

 

 

Drucken

3A 3BL 3DAH 3EBE 3LLHerz mach mit 3M 3OL 3STA 3WEIL 3WERD

3UL

f logo RGB Blue 58 instagram neues symbol 1057 2227 klein youtube symbol newsletter unser land gruen

3A3BL3DAH3EBE3LL3M3OL3STA3WEIL3WERD

Wir benutzen Cookies
Einige Cookies sind technisch erforderlich. Tracking-Cookies ermöglichen uns eine statistische Auswertung des Nutzerverhaltens und helfen, unsere Internetseite für Sie zu verbessern. Erhobene Daten sind nicht personenbezogen und werden nicht an Dritte weitergegeben. Details erhalten Sie unter Datenschutz.