Dinkel-Butter­gebäck

Honig Busserl

ZUTATEN:

500 g Dinkelmehl
250 g Butter
150 g Zucker
1 Ei
2 Eigelb
3 EL Vollmilch
abgeriebene Zitronenschale oder
etwas Bourbon Vanille-Zucker

ZUBEREITUNG:

  1. Die 2 Eier trennen, die Butter direkt aus dem Kühlschrank in kleine Stücke schneiden und schnell mit den Händen zusammen mit dem Mehl, dem Zucker, dem 1 Ei, den 2 Eigelb und der Milch zusammenkneten.
  2. Teig zur Kugel formen und mind. 1 Stunde kalt stellen.
  3. Den Teig messerrückendick auswellen, mit beliebiger Form ausstechen, auf ein kaltes mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  4. Bei 160 °C Umluft ca. 8–10 Minuten hellgelb backen.

VARIANTE:

Die noch warmen Plätzchen mit Fruchtaufstrich einseitig bestreichen und zusammenkleben. Mit gesiebtem
Puderzucker bestäuben und die Aussparung mit Fruchtaufstrich auffüllen.

Drucken

3A 3BL 3DAH 3EBE 3LLHerz mach mit 3M 3OL 3STA 3WEIL 3WERD

3UL

f logo RGB Blue 58 instagram neues symbol 1057 2227 klein youtube symbol newsletter unser land gruen

3A3BL3DAH3EBE3LL3M3OL3STA3WEIL3WERD

Wir benutzen Cookies
Einige Cookies sind technisch erforderlich. Tracking-Cookies ermöglichen uns eine statistische Auswertung des Nutzerverhaltens und helfen, unsere Internetseite für Sie zu verbessern. Erhobene Daten sind nicht personenbezogen und werden nicht an Dritte weitergegeben. Details erhalten Sie unter Datenschutz.