Linseneintopf

ZUTATEN:

250 g Linsen, Sorte Anicia
1 Zwiebel
2–3 Karotten
100 g KnollensellerieLinseneintopf img 6362
1 Pastinake
4–6 Kartoffeln
1 Knoblauchzehe
1 l Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
1 EL Apfelessig
Salz und Pfeffer
Etwas Petersilie

ZUBEREITUNG:

  1. Linsen ohne Salz in reichlich Wasser 20 Minuten kochen und anschießend abgießen.
  2. Zwiebel, Karotten, Knollensellerie, Pastinake, Kartoffeln und Knoblauch schälen und würfeln.
  3. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Gemüsebrühe ablöschen.
  5. Linsen und Lorbeerblatt dazugeben und 15–20 Min köcheln lassen.
  6. Mit 1 EL Apfelessig und evtl. Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Mit gehackter Petersilie servieren

 

Tipp: Schmeckt auch sehr gut mit Wiener Würstchen.

 

Drucken

3A 3BL 3DAH 3EBE 3LLHerz mach mit 3M 3OL 3STA 3WEIL 3WERD

3UL

f logo RGB Blue 58 instagram neues symbol 1057 2227 klein youtube symbol newsletter unser land gruen

3A3BL3DAH3EBE3LL3M3OL3STA3WEIL3WERD

Wir benutzen Cookies
Einige Cookies sind technisch erforderlich. Tracking-Cookies ermöglichen uns eine statistische Auswertung des Nutzerverhaltens und helfen, unsere Internetseite für Sie zu verbessern. Erhobene Daten sind nicht personenbezogen und werden nicht an Dritte weitergegeben. Details erhalten Sie unter Datenschutz.