Nuis Schmalz

nuis schmalz 1Das Nuis Schmalz ist eine absolut regionale Spezialität aus dem Pitztal.

ZUTATEN:

50 g Mehl
400 ml Milch
1 Prise Salz
2 EL Zucker
200 g weiche Butter


Zum Anrichten:
4 EL Holunderblüten- oder Bienenhonig
frische Beeren

ZUBEREITUNG:

  1. Das Mehl mit etwas Milch glatt rühren.
  2. Die restliche Milch erhitzen und das Mehl unterrühren.
  3. Salz und Zucker zufügen und unter ständigem Rühren zu einem dicken Brei kochen.
  4. Etwas abkühlen lassen.
  5. Die Butter in Stücke schneiden nach und nach unter den warmen Brei rühren. Solange rühren, bis der Brei fast weiß und locker ist.
  6. Die Creme in Dessertringe füllen und über Nacht kühl stellen.
  7. Den Honig leicht erwärmen. Die Creme damit beträufeln und mit Beeren anrichten.

TIPP:

Holunderblütenhonig ist leicht herzustellen. Einfach Holunderblütensirup dicker einkochen lassen. Zum Testen der Konsistenz etwas Honig auf eine flache Schale geben und abkühlen lassen. Wenn er noch zu flüssig ist, die Kochzeit etwas verlängern.

die haus wirtschafterei Dieses Rezept wurde von der Hauswirtschafterei in Peiting kreiert.

Drucken

3A 3BL 3DAH 3EBE 3LLHerz mach mit 3M 3OL 3STA 3WEIL 3WERD

3UL

f logo RGB Blue 58 instagram neues symbol 1057 2227 klein youtube symbol newsletter unser land gruen

3A3BL3DAH3EBE3LL3M3OL3STA3WEIL3WERD

Wir benutzen Cookies
Einige Cookies sind technisch erforderlich. Tracking-Cookies ermöglichen uns eine statistische Auswertung des Nutzerverhaltens und helfen, unsere Internetseite für Sie zu verbessern. Erhobene Daten sind nicht personenbezogen und werden nicht an Dritte weitergegeben. Details erhalten Sie unter Datenschutz.