augsburg-aichach-friedberger-land-solidargemeinschaft-vereinslogo brucker-land-solidargemeinschaft-vereinslogo dachauer-land-solidargemeinschaft-vereinslogo ebersberger-land-solidargemeinschaft-vereinslogo landsberger-land-solidargemeinschaft-vereinslogoHerz mach mit muenchen-land-solidargemeinschaft-vereinslogo oberland-solidargemeinschaft-vereinslogo starnberger-land-solidargemeinschaft-vereinslogo weilheim-schongauer-land-solidargemeinschaft-vereinslogo werdenfelser-land-solidargemeinschaft-vereinslogo

20.02.2024 Besuch des 129. Herrschinger Grundkurses in der UNSER LAND Zentrale Esting

Am 20.02.2024 kam der Herrschinger Grundkurs zu Besuch in die UNSER LAND Zentrale in Esting.

20.02.2024 Besuch des 129. Herrschinger Grundkurses in der UNSER LAND Zentrale Esting

13.02.2024 Vortrag auf BIOFACH

Margit Pesch durfte, wie auch schon letztes Jahr, bei einer Podiumsdiskussion aus der täglichen Arbeit mit dem Bayerischen Bio-Siegel berichten.

13.02.2024 Vortrag auf BIOFACH

31.01.2024 LANDSBERGER LAND bäckt

Wie jedes Jahr durften einige Sonnenackerpächter mit dem Brotbackverein Kaufering und in Kooperation mit LANDSBERGER LAND in die Welt des Brotbackens eintauchen.

31.01.2024 LANDSBERGER LAND bäckt

06.02.2024 UNSER LAND Mikrologistik erklärt

Die UNSER LAND Mikrologistik wurde mit dem Regional-Star ausgezeichnet. Doch was bedeutet das eigentlich?

06.02.2024 UNSER LAND Mikrologistik erklärt

25.01.2024 Politischer Besuch in UNSER LAND Zentrale

Am 25.01.2024 kam die Politik zu Besuch in die UNSER LAND Zentrale in Esting.

25.01.2024 Politischer Besuch in UNSER LAND Zentrale

23.01.2024 Regional-Star: zweites Jahr in Folge ausgezeichnet

Unser Regional-Logistik-Konzept wurde mit dem Regional-Star 2024 prämiert. Günther Felßner, Präsident des Bayerischen Bauernverbandes, gratulierte.

23.01.2024 Regional-Star: zweites Jahr in Folge ausgezeichnet

22.01.2023 Grüne Woche in Berlin 2024

Die Internationale Grüne Woche führte uns am letzten Wochenende nach Berlin.

22.01.2023 Grüne Woche in Berlin 2024

18.01.2024 Es ist soweit: Neues Video über UNSER LAND

Auf den Punkt: Unser neues Video stellt das Netzwerk UNSER LAND vor.

UNSER LAND - das Netzwerk stellt sich vor

Der Imagefilm zeigt das Netzwerk in all seinen Facetten:

  • Ehrenamt
  • Landwirtschaft und Handwerk
  • Vertrieb von regionalen Lebensmitteln

Unser Dank geht an isarban

18.01.2024 Es ist soweit: Neues Video über UNSER LAND

15.01.2024 Kundgebung in Berlin

Etwa 30.000 Mittelständler, darunter großteils Landwirte und das Lebensmittelhandwerk, demonstrierten heute gegen die aktuellen Pläne der Bundesregierung.

15.01.2024 Kundgebung in Berlin

10.01.2023 Ankündigung: Grüne Woche in Berlin

Vom 18.01.2024 bis 20.01.2024 sind wir auf der Grünen Woche in Berlin.

10.01.2023 Ankündigung: Grüne Woche in Berlin

08.01.2024 Aktionswoche der Landwirte in München

Vor Weihnachten haben sich bereits viele Landwirtinnen und Landwirte auf den Weg nach Berlin gemacht. Der Streik setzt sich jetzt fort.

08.01.2024 Aktionswoche der Landwirte in München

11.12.2023 Ludwig Hartmann zum Gespräch

Der Politiker Ludwig Hartmann war zu Besuch im Netzwerk. Thema: Hemmnisse in der Regiobranche.

11.12.2023 Ludwig Hartmann zum Gespräch

11.12.2023 Backen für den Nikolaus im LANDSBERGER LAND

In unserer Soli hat wieder ein Kinderkochkurs stattgefunden.

11.12.2023 Backen für den Nikolaus im LANDSBERGER LAND

07.12.2023 Neues Video über UNSER LAND

Das ganze Jahr über wurde an verschiedenen Drehorten gedreht. Jetzt ist es bald so weit: Der Film wird demnächst erscheinen.

07.12.2023 Neues Video über UNSER LAND

16.11.2023 Erfolgreicher Verlauf des Projekts „Streuobst für alle!“

Streuobstwiesen bilden einen vielfältigen Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Obstbäume in Privatgärten bereichern die Natur. Mit dem Förderprogramm „Streuobst für alle!“ unterstützt das Bayer.

16.11.2023 Erfolgreicher Verlauf des Projekts „Streuobst für alle!“

15.11.2023 Nachhaltigkeits-Barcamp im Kloster Benediktbeuern

Schon seit 2009 treffen sich interessierte Personen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zur Nachhaltigkeitskonferenz der Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach.

15.11.2023 Nachhaltigkeits-Barcamp im Kloster Benediktbeuern

30.11.2023 270 Aktionen: Das war 2023

Das Netzwerk war unglaublich vielbeschäftigt in diesem Jahr.

30.11.2023 270 Aktionen: Das war 2023

29.11.2023 Das neue Netzwerk Magazin ist da

Die neueste Ausgabe unseres Netzwerk-Magazins inklusive Jahresrückblick ist jetzt zum Download verfügbar.

29.11.2023 Das neue Netzwerk Magazin ist da

24.11.2023 Jahreshauptversammlung STARNBERGER LAND

Im November fand die Jahreshauptversammlung der unserer Solidargemeinschaft STARNBERGER LAND statt.

24.11.2023 Jahreshauptversammlung STARNBERGER LAND

24.11.2023 Regionale Weihnachtsbäckerei

Im Netzwerk UNSER LAND gibt es sehr viele sehr gute Bäckerinnen und Bäcker. Renate Bösl von der Solidargemeinschaft BRUCKER LAND ist eine davon. Sie hat uns ihre besten Tricks verraten, wie die Weihnachtsplätzchen gelingen.

24.11.2023 Regionale Weihnachtsbäckerei

21.11.2023 Hemmnisse in der Regio-Branche

Regionale Lebensmittel wie die von UNSER LAND bieten einen großen Mehrwert. Trotzdem stehen die Landwirte dahinter mit dem Rücken zur Wand.

21.11.2023 Hemmnisse in der Regio-Branche

21.11.2023 Artikel im Merkur: Regio-Krise im Supermarkt

Auf den Beitrag hin im BR-Radio ging eine Interview-Anfrage vom Münchner Merkur in Esting ein.

21.11.2023 Artikel im Merkur: Regio-Krise im Supermarkt

20.11.2023 BR: Regionalvermarkter in der Krise: lieber billig als nah

So titelt der BR in seinem Beitrag im Radio und bei der Sendung Unser Land am Freitag und Sonntag Abend.

20.11.2023 BR: Regionalvermarkter in der Krise: lieber billig als nah

14.11.2023 „Streuobst für alle“

STARNBERGER LAND unterstützt die Pflanzung von Streuobstbäumen im Landkreis Starnberg und stellte im Frühjahr 2023 im Rahmen des bayerischen Förderprogramms „Streuobst für alle!“ einen Förderantrag über 100 Hochstammbäume.

14.11.2023 „Streuobst für alle“

13.11.2023 Die BR Abendschau bei Erzeuger Wenig im BRUCKER LAND

Die Arbeit auf dem Süßkartoffelacker von Familie Wenig in Moorenweis wurde in diesem Jahr vom BR begleitet.

13.11.2023 Die BR Abendschau bei Erzeuger Wenig im BRUCKER LAND

31.10.2023 Bericht zum Kinderkochkurs „Halloween – Gruselige Köstlichkeiten“

Im Oktober fand wieder unser beliebter Kinderkochkurs, dieses Mal unter dem Motto: „Halloween – Gruselige Köstlichkeiten, statt.

31.10.2023 Bericht zum Kinderkochkurs „Halloween – Gruselige Köstlichkeiten“

09.11.2023 Rewe Lieferservice dreht Video von Erzeuger Schöll

Im Herbst hat der Rewe Lieferservice einen vom Feld zur Tür-Beitrag für die Abendzeitung gedreht.

09.11.2023 Rewe Lieferservice dreht Video von Erzeuger Schöll

08.11.2023 Pausenverpflegung in der FOS-BOS Weilheim mit regional hergestellten Produkten

Eine Schülergruppe der FOS-BOS Weilheim unter Leitung von Frau-Doris Fuchs-Haid hat sich mit Nachhaltigkeit in der Ernährung auseinandergesetzt.

08.11.2023 Pausenverpflegung in der FOS-BOS Weilheim mit regional hergestellten Produkten

13.10.2023 Gemeinsame Potentiale nutzen –

Am Freitag fand das Fairhandelstreffen des Diözesanrats der Katholiken in Bayern statt.

13.10.2023 Gemeinsame Potentiale nutzen – "Fairer Handel regional und global vereint“

06.11.2023 Jahreszeitenbrot 2023: Bäckerstolz

Alljährlich ist das Jahreszeitenbrot eine Aktion, um auf das traditionelle Bäckerhandwerk aufmerksam zu machen. In diesem Jahr verwöhnen uns die Bäcker mit dem Bäckerstolz, „einem regionalen Brot mit Herz, Linsen und jeder Menge traditionellem Handwerk“.

06.11.2023 Jahreszeitenbrot 2023: Bäckerstolz

29.10.2023 Fair gehandelte Lebensmittel an die Weilheimer Tafel übergeben

Vom Betrag der Spendensumme, die beim FAIREN Frühstück im September zusammengekommen ist, wurden wiederum fair gehandelte Lebensmittel gekauft.

29.10.2023 Fair gehandelte Lebensmittel an die Weilheimer Tafel übergeben

01.10.2023 Regionalmarkt 2023 in Zusmarshausen

Der Naturparkverein und die Regionalentwicklung Augsburg Land West haben Direktvermarkter der Region zum Regionalmarkt eingeladen und die Solidargemeinschaft AUGSBURG AICHACH-FRIEDBERGER LAND war mit dabei.

01.10.2023 Regionalmarkt 2023 in Zusmarshausen

22.10.2023 MÜNCHEN LAND auf dem Aschheimer Umweltfest

Am Sonntag, den 22.10.2023 nahm die Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND zum wiederholten Mal am 26. Aschheimer Umwelttag teil.

22.10.2023 MÜNCHEN LAND auf dem Aschheimer Umweltfest

19.10.2023 Wanderung zu den Quellen des Münchner Trinkwassers

Als Kooperationsprojekt mit dem Münchner Verein ZAB e.V. (Zusammen Aktiv Bleiben) und den Stadtwerke München (SWM) veranstaltete die Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND am 19.10.23 eine Wanderung zu den Quellen des Münchner Trinkwassers.

19.10.2023 Wanderung zu den Quellen des Münchner Trinkwassers

22.09.2023 Tag der Regionen in Aßling

Auf dem Gelände des Rewe Markt Gruber in Aßling hat ein Regional-Markt stattgefunden.

22.09.2023 Tag der Regionen in Aßling

22.10.23 Tag der offenen Tür im Agrarbildungszentrum

Beim Tag der offenen Tür des Agrarbildungszentrums in Landsberg beteiligen wir uns traditionell von der Solidargemeinschaft LANDSBERGER LAND mit einem Stand.

22.10.23 Tag der offenen Tür im Agrarbildungszentrum

23.10.2023 Info-Tag im KDFB Zweigverein

Endlich konnten wir das Geburtstagsgeschenk der WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Solidargemeinschaft e.V. an den Zweigverein Mariae Himmelfahrt Weilheim e.V. des KDFB einlösen.

23.10.2023 Info-Tag im KDFB Zweigverein

15.10.2023 Picknick beim Turmgeflüster

Klimawochenende bei Turmgeflüster

Bäume, Blätter, Klimaretter

15.10.2023 Picknick beim Turmgeflüster

21.10.2023 UNSER LAND Linsensalat mit Brotchip auf dem Tollwood Winter Festival

Das Tollwood Festival lädt zu einer kulinarischen Reise um die Welt ein. Diesen Winter ist das UNSER LAND Netzwerk mit dabei. Beim Varieté Limbo Unhinged im Spiegelzelt wird es mit uns regional.

21.10.2023 UNSER LAND Linsensalat mit Brotchip auf dem Tollwood Winter Festival

01.10.2023 BRUCKER LAND Fairbraucher gekürt

Uns erreichten viele Einsendungen mit tollen Fotos von köstlich aussehenden Nudelsalaten. Die Entscheidung für Gewinner fiel schwer.

01.10.2023 BRUCKER LAND Fairbraucher gekürt

30.09.2023 BRUCKER LAND Fahrradtour zu Puchheimer Direktvermarkter

Gemeinsam mit dem ADFC fuhren wir auch dieses Mal wieder, bei nahezu idealem Radlwetter, vom S-Bahnhof Buchenau über Emmering, Esting, Olching, Gröbenzell, über Puchheim-Bahnhof, wo wir weitere TeilnehmerInnen abholten, nach Puchheim-Ort.

30.09.2023 BRUCKER LAND Fahrradtour zu Puchheimer Direktvermarkter

23.09.2023 Faires Frühstück in Weilheim

Die WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Solidargemeinschaft hat am 23.09.2023 im Rahmen der Fairen Woche wieder in Zusammenarbeit mit der Steuerungsgruppe der FAIRTRADE-Stadt Weilheim am Fairen Frühstück teilgenommen.

23.09.2023 Faires Frühstück in Weilheim

24.09.2023 Vorschulkinder ernten auf dem Sonnenacker

Am Weltkindertag (20.09.2023) durften die Vorschulkinder des Integrativen Kneipp-Kinderhauses Mariae Himmelfahrt aus Weilheim den Sonnenacker am Prälatenweg besuchen.

24.09.2023 Vorschulkinder ernten auf dem Sonnenacker

25.09.2023 Kinderkochkurs im STARNBERGERLAND

Nach langer Zeit konnte endlich wieder ein Kinderkochkurs angeboten werden.

25.09.2023 Kinderkochkurs im STARNBERGERLAND

29.09.2023 Die Ernte 2023 im Netzwerk UNSER LAND

Das Erntedankfest wird immer am 1. Sonntag im Oktober gefeiert. Zeit für ein Resümee: Wie ist die Ernte 2023 gelaufen im Netzwerk UNSER LAND?

29.09.2023 Die Ernte 2023 im Netzwerk UNSER LAND

13.05.2023 Sommer-Hoffest mit Genuss-Markt im Landwirtschaftsministerium

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber lud zum traditionellen Hoffest in die Ludwigstraße. Imker Arno Bruder war für UNSER LAND mit dabei.

13.05.2023 Sommer-Hoffest mit Genuss-Markt im Landwirtschaftsministerium

15.09.2023 Solidargemeinschaft hat den MIESBACHER LAND FAIRBRAUCHER gekürt

„Einen Fairbraucher macht aus, dass er sich in seiner Region für den Klimaschutz, die Artenvielfalt und Nachhaltigkeit einsetzt. Dies kann auf unterschiedlichste Arten passieren“, erklärt Adriane Schua, 1. Vorsitzende der Solidargemeinschaft OBERLAND.

15.09.2023 Solidargemeinschaft hat den MIESBACHER LAND FAIRBRAUCHER gekürt

07.09.2023 EBERSBERGER LAND Jahreshauptversammlung mit Bäckerei-Führung

Im Zuge unserer Jahreshauptversammlung haben wir den EBERSBERGER LAND Bäcker, die Familie Freundl, besucht und eine Betriebsführung gemacht.

07.09.2023 EBERSBERGER LAND Jahreshauptversammlung mit Bäckerei-Führung

14.09.2023 Regionale Wiesn-Schmankerl

Der Spätsommer bringt uns das größte Volksfest der Welt. Miteinander Spaß haben, tanzen und gutes Essen - darauf freuen wir uns.

14.09.2023 Regionale Wiesn-Schmankerl

02.09.2023 Vielfalt leben: Gemeinsam für Streuobstwiesen

Auch in diesem Jahr sammeln die Solidargemeinschaften im Netzwerk UNSER LAND wieder Äpfel für den Streuobstsaft. Das findet auch die Apfelkönigin im DACHAUER LAND toll. Denn es steckt viel hinter diesem Projekt.

02.09.2023 Vielfalt leben: Gemeinsam für Streuobstwiesen

13.09.2023 Erste Zahlen zur Streuobst-Ernte

Die Apfel-Ernte 2023 ist wie prognostiziert sehr schleppend angelaufen.

13.09.2023 Erste Zahlen zur Streuobst-Ernte

15.07.2023 ADFC-geführte BRUCKER LAND Fahrradtour zur Obstkelterei Merk

Am 15. Juli, einem der heißesten Tage bisher, machten wir uns ganz früh zur Radltour in das Ostallgäu, nach Kleinkitzighofen, zur Obstkelterei Merk, auf den Weg.

15.07.2023 ADFC-geführte BRUCKER LAND Fahrradtour zur Obstkelterei Merk

31.08.2023 Freie Wähler in UNSER LAND Zentrale in Esting

Wie prekär der Status Quo in der Regionalbranche ist, darüber haben Mitarbeiterinnen im Netzwerk UNSER LAND Vertreter der Freien Wähler informiert.

31.08.2023 Freie Wähler in UNSER LAND Zentrale in Esting

08.08.2023 Sich mit BRUCKER LAND um die Welt essen

Die elf Kinder im BRUCKER LAND Ferienprogramm reisten kulinarisch um die Welt - und das, ohne Gernlinden zu verlassen.

08.08.2023 Sich mit BRUCKER LAND um die Welt essen

21.08.2023 Der BR auf dem Sonnenacker im OBERLAND

"Die Zucchini steht in voller Blüte - die Erbsen- und Bohnenernte ist in diesem Jahr üppig", mit diesen Worten startet der BR-Beitrag über den Sonnenacker nahe Holzkirchen.

21.08.2023 Der BR auf dem Sonnenacker im OBERLAND

19.08.2023 Zamanand-Festival in München

Das Zamanand und 120.000 Menschen machten am Wochenende die Münchner Innenstadt zu einem großen Street-Festival. Das Netzwerk war mit dabei.

19.08.2023 Zamanand-Festival in München

26.07.2023 LANDSBERGER LAND Aktion -  Rettet die Gläser!

Aus einer Geschäftsauflösung rettete LANDSBERGER LAND ca. 3500 neue Twistoff Gläser vor der Entsorgung.

26.07.2023 LANDSBERGER LAND Aktion - Rettet die Gläser!

14.08.2023 Mit Milch-Cocktails auf dem Zamanand Festival am 19. und 20. August

Ein ganz besonderes kulinarisches und informatives Highlight setzen wir auf dem Zamanand Festival dieses Wochenende in München.

14.08.2023 Mit Milch-Cocktails auf dem Zamanand Festival am 19. und 20. August

08.08.2023 OBERLAND kürt FAIRBRAUCHER in Geretsried

Solidargemeinschaft hat den TÖLZER LAND FAIRBRAUCHER gekürt.

08.08.2023 OBERLAND kürt FAIRBRAUCHER in Geretsried

20.07.2023 Nachtbiomarkt in Neubiberg

An einem warmen Sommerabend am 20. Juli 2023 fand in Neubiberg der 11. Nachtbiomarkt statt.

20.07.2023 Nachtbiomarkt in Neubiberg

22.07.2023 Auf Muh und Muh im Tierpark

Ein lang gehegter Wunsch unserer Erlebniskuh Muhthilde ging im Rahmen der Aktionstage „Klima, Tier und Wir“ im Juli in Erfüllung.

22.07.2023 Auf Muh und Muh im Tierpark

20.07.2023 Münchener Kinder besuchen Fischer-Hof in Hohenfurch

Am 20.07.2023 dürften die Schülerinnen und Schüler aller 2. Klassen  der Grundschule an der Berner Straße aus München-Forstenried  auf Einladung der WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Solidargemeinschaft e.V. den  Fischer-Hof in Hohenfurch besuchen.

20.07.2023 Münchener Kinder besuchen Fischer-Hof in Hohenfurch

30.07.2023 Sonnenackerratsch zum Sonnenuntergang

Zu einem spontanen Ackerratsch kamen die Anbauerinnen und Anbauer des Bio-Sonnenackers in Oderding zusammen.

30.07.2023 Sonnenackerratsch zum Sonnenuntergang

28.07.2023 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND kürt FAIRBRAUCHER in Penzberg

Solidargemeinschaft hat den WEILHEIM-SCHONGAUER LAND FAIRBRAUCHER im Raum Penzberg gekürt.

28.07.2023 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND kürt FAIRBRAUCHER in Penzberg

13.07.2023 BRUCKER LAND Projekt ausgezeichnet

Unser Blühflächenprojekt „BRUCKER LAND blüht auf“, das wir gemeinsam mit dem Brucker Forum 2018 initiiert haben, wurde mit dem Klima- und Umweltpreis der Bürgerstiftung für den Landkreis Fürstenfeldbruck ausgezeichnet.

13.07.2023 BRUCKER LAND Projekt ausgezeichnet

18.07.2023 Interview mit Rasem Baban vom Tierpark Hellabrunn

Von 21. –22 Juli 2023 findet im Tierpark Hellabrunn das Aktionswochenende „Klima, Tier & Wir“ statt. Wir sind im Mühlendorf mit dabei.

18.07.2023 Interview mit Rasem Baban vom Tierpark Hellabrunn

08.07.2023 „Brucker Betriebe blühen auf“ – Naturnahe Gestaltung von Firmengeländen

Unter diesem Motto lud BRUCKER LAND in Kooperation mit dem Brucker Forum am 08.07.2023 zur Besichtigung des Betriebsgeländes der Fa. Sykam in Fürstenfeldbruck ein.

08.07.2023 „Brucker Betriebe blühen auf“ – Naturnahe Gestaltung von Firmengeländen

12.07.2023 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND kürt FAIRBRAUCHER in Schongau

Solidargemeinschaft hat den WEILHEIM-SCHONGAUER LAND FAIRBRAUCHER im Raum Schongau gekürt.

12.07.2023 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND kürt FAIRBRAUCHER in Schongau

15.07.2023 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND kürt FAIRBRAUCHER in Weilheim

Solidargemeinschaft hat den WEILHEIM-SCHONGAUER LAND FAIRBRAUCHER im Raum Weilheim gekürt.

15.07.2023 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND kürt FAIRBRAUCHER in Weilheim

15.07.2023 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND kürt FAIRBRAUCHER Nachwuchs in Penzberg

Solidargemeinschaft hat den WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Nachwuchs-FAIRBRAUCHER in Penzberg gekürt.

15.07.2023 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND kürt FAIRBRAUCHER Nachwuchs in Penzberg

17.07.2023 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND kürt FAIRBRAUCHER Nachwuchs in Weilheim

Solidargemeinschaft kürt den WEILHEIM-SCHONGAUER LAND  Nachwuchs-FAIRBRAUCHER in Weilheim.

17.07.2023 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND kürt FAIRBRAUCHER Nachwuchs in Weilheim

19.06.2023 MÜNCHEN LAND am „Summenden Acker“

Am 19. Juni 23 besuchten Mitglieder der Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND zusammen mit Vertretern der Umweltakademie und weiteren Naturschutzgruppen den „Summenden Acker“ unseres BRUCKER LAND Landwirts Erich Klas.

19.06.2023 MÜNCHEN LAND am „Summenden Acker“

05.07.2023 Fachgespräch Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Am 05. Juli wurde das Netzwerk UNSER LAND zusammen mit dem Bundesverband für Regionalbewegung zum Fachgespräch in den Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten eingeladen.

05.07.2023 Fachgespräch Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

01.07.2023 Radltour zum Obergrashof und Mariabrunn

Am 1. Juli 2023 trafen sich Mitglieder der Solidargemeinschaften MÜNCHEN LAND und DACHAUER LAND im Rahmen einer Radltour am Obergrashof.

01.07.2023 Radltour zum Obergrashof und Mariabrunn

29.06.2023 FAIRBRAUCHER-Kochaktion im OBERLAND

Bei machtSINN in Holzkirchen haben Kathleen Ellmeier und Adriane Schua die UNSER LAND Kartoffeltüten, gefüllt mit den Zutaten für die FAIRBRAUCHER Kochaktion, verteilt.

29.06.2023 FAIRBRAUCHER-Kochaktion im OBERLAND

22.06.2023 Bundestreffen des Bundesverbandes der Regionalbewegung

Das 11. Bundestreffen des Bundesverbandes der Regionalbewegung fand in Farchant vom 22.06.2023 bis 24.06.2023 statt.

22.06.2023 Bundestreffen des Bundesverbandes der Regionalbewegung

Einladung: UNSER LAND im Tierpark Hellabrunn

Am Wochenende 21. bis 22. Juli ist UNSER LAND im Tierpark Hellabrunn in München und unterstützt das Aktionswochenende "Klima, Tier & Wir!". Groß und Klein können alles rund um die UNSER LAND Bio Milch und das UNSER LAND Trinkwasserschutz-Projekt erfahren.

Einladung: UNSER LAND im Tierpark Hellabrunn

24.06.2023 MÜNCHEN LAND bei den StadtteilKulturTagen Moosach

Am Samstag, den 24. Juni wurden bei herrlichem Sommerwetter vor dem Pelkovenschlössl die Moosacher StadtteilkulturTage 2023 eröffnet. Am Nachmittag konnten sich erneut Moosacher BürgerInnen an verschiedensten Infoständen informieren und an einer Vielzahl musikalischer und tänzerischer Darbietungen auf der Bühne erfreuen.

24.06.2023 MÜNCHEN LAND bei den StadtteilKulturTagen Moosach

13.05.2023 Pflanzentauschaktion für Sonnenackermieter LANDSBERGER LAND

Die jährliche Pflanzentauschaktion für die Sonnenackermieter von LANDSBERGER LAND fand dieses Jahr, wegen des verregneten Frühjahres, etwas verspätet am 13. Mai statt.

13.05.2023 Pflanzentauschaktion für Sonnenackermieter LANDSBERGER LAND

17.06.2023 FAIRBRAUCHER-Kochaktion im STARNBERGER LAND

Auf dem Herrschinger Wochenmarkt haben Theresa Hack und Annemarie Pentenrieder die UNSER LAND Kartoffeltüten, gefüllt mit den Zutaten für die FAIRBRAUCHER Kochaktion verteilt.

17.06.2023 FAIRBRAUCHER-Kochaktion im STARNBERGER LAND

19.06.2023 BBV Kreisverband Aichach-Friedberg: Auf dem Abend der Landwirtschaft

Es war eine hitzige Diskussion am Abend eines sehr heißen Tages beim Bäckerwirt in Dasing.

19.06.2023 BBV Kreisverband Aichach-Friedberg: Auf dem Abend der Landwirtschaft

16.06.2023 Fairbraucher-Kochaktion im WEILHEIM-SCHONGAUER LAND

Die Solidargemeinschaft ist auf der Suche nach Kochbegeisterten mit Herzen in der Region. Sie suchen den FAIRBRAUCHER 2023.

16.06.2023 Fairbraucher-Kochaktion im WEILHEIM-SCHONGAUER LAND

19.06.2023 Eine blühende Oase für Artenvielfalt

Auf der wertvollen Wiese der Familie Westenrieder wächst das Heu für die Kühe, die die Milch für den WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Naturjoghurt aus BIO Heumlich geben.

19.06.2023 Eine blühende Oase für Artenvielfalt

12.06.2023 Die FAIRBRAUCHER Wochen 2023 starten

Wie unser Handeln schon im Kleinen etwas Großes für die Region und Klimaschutz, Artenvielfalt und Nachhaltigkeit bewirken kann, zeigen wir wieder in den nächsten Wochen. Mit Infoveranstaltungen, Aktionen und einem Gewinnspiel starten die FAIRBRAUCHER Wochen 2023.

12.06.2023 Die FAIRBRAUCHER Wochen 2023 starten

06.06.2023 Unser Schaukasten in der Altstadtpassage in Ebersberg

Unser Schaukasten in der Altstadtpassage in Ebersberg wurde wieder neu gestaltet. Dieses mal mit dem Thema „zu gut für die Tonne“.

06.06.2023 Unser Schaukasten in der Altstadtpassage in Ebersberg

04.06.2023 Spinnkurs im BR

Der 1. Spinnkurs, organisiert von BRUCKER LAND, wurde vom BR begleitet. Am Sonntag wurde der Beitrag in der Sendung Schwaben und Altbayern gezeigt.

04.06.2023 Spinnkurs im BR

21.5.2023 – Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND war beim Öko-Hoffest Riem wieder mit dabei

Der strahlende Mai-Sonntag am 21. Mai lockte tausende Besucher zum Öko-Hoffest auf dem städtischen Gut in München Riem.

21.5.2023 – Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND war beim Öko-Hoffest Riem wieder mit dabei

23.05.2023 Infoaktion auf der Fachtagung Gemeinschaftsverpflegung

Auf Einladung durften wir auf der Fachtagung Gemeinschaftsverpflegung im Alten Speicher in Ebersberg als regionaler Anbieter informieren.

23.05.2023 Infoaktion auf der Fachtagung Gemeinschaftsverpflegung

26.05.2023 Blühflächen angelegt

Die Sonnenäcker sind alle übergeben und es wird schon gegartelt was das Zeug hält.

26.05.2023 Blühflächen angelegt

19.04.2023 BR filmt im BRUCKER LAND Spinnkurs

Durch den Artikel im Tagblatt aufmerksam gemacht worden, kam der Rundfunksender BR auf Rita Multerer zu und wollte die Spinnstunde filmen.

19.04.2023 BR filmt im BRUCKER LAND Spinnkurs

25.04.2023 Vortragsabend Begegnung Landwirtschaft

Brigitte Honold und Kathi Benedikt waren im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Weilheim.

25.04.2023 Vortragsabend Begegnung Landwirtschaft

15.05.2023 Aktion beim Bio-Markt-Stemmerhof

Der Bio-Markt Stemmerhof ist eine Genossenschaft zur Vermarktung ökologisch erzeugter Lebensmittel.

15.05.2023 Aktion beim Bio-Markt-Stemmerhof

15.05.2023 Tollwood – Verlosung Schmidbauer & Kälberer laden ein: Hannes Ringlstetter

Das Motto des heurigen Tollwood Sommerfestivals lautet „Wasser – pures Leben“. Ein wichtiges Thema auch schon seit Jahren im Netzwerk UNSER LAND.

15.05.2023 Tollwood – Verlosung Schmidbauer & Kälberer laden ein: Hannes Ringlstetter

03.05.2023 Jahreshauptversammlung 2023 mit Neuwahlen

Anfang Mai fand wie in der Satzung niedergeschrieben die jährliche Jahreshauptversammlung statt.

03.05.2023 Jahreshauptversammlung 2023 mit Neuwahlen

23.04.2023 Kinderkochkurs im LANDSBERGER LAND

Die fleißigen Köchinnen und Köche waren wieder unterwegs.

23.04.2023 Kinderkochkurs im LANDSBERGER LAND

30.04.2023 BRUCKER LAND bei der Olchinger Radl-Quiz-Tour

Etwa 450 Teilnehmer radelten am Sonntag bei herrlichem Wetter durch unsere schöne Region.

30.04.2023 BRUCKER LAND bei der Olchinger Radl-Quiz-Tour

28.04.2023 Bio Süßkartoffel-Verkostung REWE Geiselbullach

Im REWE Center Geiselbullach hatten Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, sich aus erster Hand über den Anbau der BRUCKER LAND Bio Süßkartoffeln zu informieren.

28.04.2023 Bio Süßkartoffel-Verkostung REWE Geiselbullach

27.04.2023 Aufnahme von UNSER LAND im Ökopakt Bayern

Am Donnerstag fand die offizielle Aufnahme des UNSER LAND Netzwerks in den „Ökopakt Bayern“, die Teilnahme-Urkunde wurde uns von Hubert Bittlmayer übergeben.

27.04.2023 Aufnahme von UNSER LAND im Ökopakt Bayern

 26.04.2023 Marktbetreuertreffen bei Imker Arno Bruder

Am Mittwoch trafen sich die Marktbetreuung und das Bestellwesen zu einem gemeinsamen Team-Tag in Weilheim.

26.04.2023 Marktbetreuertreffen bei Imker Arno Bruder

21.04.2023 Münchner Merkur bei Eiererzeuger Familie Schmid

Wie schon letztes Jahr besuchte Frau Ebner vom Münchner Merkur das Netzwerk UNSER LAND. Diesmal im Interview: Jutta Schmid.

21.04.2023 Münchner Merkur bei Eiererzeuger Familie Schmid

10.03.2023 OBERLAND unterstützt Öko-Modellregion

Die Solidargemeinschaft OBERLAND unterstützt die Öko-Modellregion Miesbacher Oberland beim REO-Frühschoppen mit köstlichen regionalen Lebensmitteln.

10.03.2023 OBERLAND unterstützt Öko-Modellregion

04.04.2023 Osterferien auf dem Bauernhof in Unering

Nasskaltes Aprilwetter und Osterferien daheim - auf dem Erlebnisbauernhof Berchtold in Unering war die Stimmung bestens und die Kinder erhielten interessante Einblicke in die Arbeit auf einem Bauernhof.

04.04.2023 Osterferien auf dem Bauernhof in Unering

01.04.2023 Aprilscherz auf dem Sonnenacker

Wir starteten in die Sonnenacker-Saison mit ein paar herzlichen Lachern, fiel die Übergabe der Bifänge doch auf den 1. April.

01.04.2023 Aprilscherz auf dem Sonnenacker

09.04.2023 Ostersonntag im Wasmeier Freilichtmuseum: Der Imker und sein Honig

Den Bienen war es doch etwas zu kalt zum Fliegen – trotzdem hatten wir einen wunderschönen 3. Tag im Wasmeier Freilichtmuseum mit den UNSER LAND Imkern und vielen neugierigen Besuchern.

09.04.2023 Ostersonntag im Wasmeier Freilichtmuseum: Der Imker und sein Honig

08.04.2023 Karsamstag im Wasmeier Freilichtmuseum: Ein Hof mit Historie

Bei strömendem Regen stand das UNSER LAND Team am Karsamstag im Lukashof im Wasmeier Freilichtmuseum. Mit dabei waren die beiden Eiererzeugerfamilien Ampletzer und Häsch.

08.04.2023 Karsamstag im Wasmeier Freilichtmuseum: Ein Hof mit Historie

07.04.2023 Karfreitag im Wasmeier Freilichtmuseum: Wie arbeitet ein moderner landwirtschaftlicher Familienbetrieb heute?

Am Karfreitag öffneten sich die Tore vom Lukashof im Wasmeier Freilichtmuseum für uns und die UNSER LAND Erzeuger.

07.04.2023 Karfreitag im Wasmeier Freilichtmuseum: Wie arbeitet ein moderner landwirtschaftlicher Familienbetrieb heute?

04.04.2023 Förderprogramm Streuobst für alle!

STARNBERGER LAND setzt sich ein für den Erhalt der Lebensgrundlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen in der Region. Daher beteiligen wir uns gerne an der Aktion und wollen unseren Beitrag zur Pflanzung möglichst vieler Obstbäume im Landkreis Starnberg leisten.

04.04.2023 Förderprogramm Streuobst für alle!

29.03.2023 Thema Regionalität im Landtag

Adriane Schua und Julia Seiltz wurden gemeinsam mit dem Bundesverband der Regionalbewegung in den Bayerischen Landtag geladen. Themenschwerpunkt war an beiden Tagen: Regionalität und regionale Lebensmittel.

29.03.2023 Thema Regionalität im Landtag

25.03.2023 Führung bei Münchner Kindl

Slowfood Fürstenfeldbruck organisierte zusammen mit Slowfood Ingolstadt am 25.3.2023 eine Führung bei der Senf-Manufaktur Münchner Kindl Senf in Fürstenfeldbruck.

25.03.2023 Führung bei Münchner Kindl

27.03.2023 Gemeinsam stark für die Region

Seit Mitte März ist STARNBERGER LAND Lizenznehmer der Regionenmarke StarnbergAmmersee.

27.03.2023 Gemeinsam stark für die Region

23.03.2023 Interview mit Markus Wasmeier über Regionalität

Markus Wasmeier und uns verbindet mehr als das Osterwochenende, das wir miteinander in seinem Freilichtmuseum am Schliersee gestalten. Regionalität und Heimat sind für ihn wie für uns wichtige Themen.

23.03.2023 Interview mit Markus Wasmeier über Regionalität

13.03.2023 Austausch zum Thema Fachkräftemangel

Vom parlamentarischen Geschäftsführer Tobias Reiß und Landtagsabgeordneten Andreas Jäckel wurden wir zum Austausch über den Fachkräftemangel eingeladen.

13.03.2023 Austausch zum Thema Fachkräftemangel

02.03.2023 Von Worten und Torten

Der Bücherwurm mit Bärenhunger war wieder unterwegs. Diesmal gemeinsam mit dem Bilderbuch „Fuchs & Ferkel – Torte auf Rezept“.

02.03.2023 Von Worten und Torten

10.03.2023 Fair gehandelte Rosen und fair gehandelte Nudeln

Die WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Solidargemeinschaft e.V. hat in Zusammenarbeit mit der Fairtrade Steuerungsgruppe Weilheim anlässlich des Weltfrauentags 2023 auf dem Weilheimer Kirchplatz unter dem Motto „Fair gehandelte Waren, weltweit und in der Region“ kleine UNSER LAND Nudelpackungen und Rezeptflyer verteilt und ist so mit den Menschen ins Gespräch gekommen.

10.03.2023 Fair gehandelte Rosen und fair gehandelte Nudeln

14.03.2023 Landfrauentag in Andechs

Sehr gerne sind wir der Einladung der Kreisbäuerin Beatrice Scheitz und ihrer Stellvertreterin Annette Drexl vom Bauernverband zum Landfrauentag in den Florianstadl nach Andechs gefolgt.

14.03.2023 Landfrauentag in Andechs

09.03.2023 Förderprogramm „Streuobst für alle“

Junge geförderte Obstbäume in liebevolle Hände abzugeben!

09.03.2023 Förderprogramm „Streuobst für alle“

15.02.2023 Vortrag auf der Biofach in Nürnberg

Auf der Biofach 2023 in Nürnberg ist Bio, wie der Name vermuten lässt, allgegenwärtig. UNSER LAND Mitarbeiterin Margit Pesch kennt sich mit dem Weg zur Zertifizierung aus und war Teil der Podiumsdiskussion während des Seminars „Das Bayerische Bio-Siegel zum Einstieg“.

15.02.2023 Vortrag auf der Biofach in Nürnberg

05.02.2023 Kinovorführung „Der Bauer und der Bobo“

Wir luden am Sonntag, den 05.02.2023, ins Olympia Filmtheater ein. Gezeigt wurde der Österreichische Dokumentarfilm „Der Bauer und der Bobo“.

05.02.2023 Kinovorführung „Der Bauer und der Bobo“

03.02.2023 Auf der AFA - Augsburger Frühjahrsausstellung

Vom 3.–5.2.2023 waren wir auf der Augsburger Frühjahrsausstellung (afa) mit einem Messestand vertreten. Das intensive Wochenende war gespickt von tollen Gesprächen, gerade auch mit dem jungen Publikum.

03.02.2023 Auf der AFA - Augsburger Frühjahrsausstellung

14.01.2023 Ein ganz besonderer Backtag!

Wie jedes Jahr veranstaltete LANDSBERG LAND am 14.01.2023 zusammmen mit dem Brotbackverein Kaufering einen kleinen Backkurs zum Thema: Sauerteigbrot herstellen, backen und genießen. Dieses mal durften wir mit Gästen aus Italien backen.

14.01.2023 Ein ganz besonderer Backtag!

27.01.2023 Ausgezeichnet mit dem Regional-Star auf der Internationalen Grünen Woche

Vielseitig klärt das Netzwerk UNSER LAND über die Bedeutung von regionalen Kreisläufen auf. Dieser Einsatz wurde auf der Internationalen Grünen Woche Berlin belohnt. Wir dürfen uns über gleich zwei Platzierungen im Regional-Star Ranking freuen.

27.01.2023 Ausgezeichnet mit dem Regional-Star auf der Internationalen Grünen Woche

27.01.2023 Neu: Süßkartoffelsuppe – krummes Gemüse auf den Tisch

Die UNSER LAND BIO Suppenfamilie hat Zuwachs bekommen. Ab Februar wird die Süßkartoffel das Sortiment erweitern.

27.01.2023 Neu: Süßkartoffelsuppe – krummes Gemüse auf den Tisch

06.03.2023 Kartoffelinfo zum Thema Auskeimen

In das Frühjahr hinein beginnen die Kartoffeln, die wir zuhause lagern, verfrüht auszukeimen. Woher das kommt, was man dagegen tun kann und ob die Kartoffeln dann noch essbar sind, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

06.03.2023 Kartoffelinfo zum Thema Auskeimen

6.8. & 15.10.22 Sonnenäcker

2022 haben die Projektbeauftragten der AUGSBURG AICHACH-FRIEDBERGER LAND Sonnenäcker gleich zweimal zum gemeinsamen Feiern und geselligen Beisammensein auf dem Sonnenacker-Sommerfeschtle eingeladen.

6.8. & 15.10.22 Sonnenäcker "Sommerfeschtle"

07.09.2022 Bäckerei Mair backt Jahreszeitenbrot Gemüseretter

Fein gewürfelt mit dem Teig vermengt muss buckliges Gemüse keinen Größen- und Form-Standards entsprechen.

07.09.2022 Bäckerei Mair backt Jahreszeitenbrot Gemüseretter

19.12.2022 Doppelt nominiert für den Regional-Star

Wir freuen uns sehr, gleich in zwei Kategorien in das Finale um den Regional-Star eingezogen zu sein.

19.12.2022 Doppelt nominiert für den Regional-Star

19.12.2022 Jahresrückblick: So war das Jahr 2022 im Netzwerk UNSER LAND

Die Auswahl an Themen für den Jahresrückblick fiel auch in diesem Jahr nicht leicht. So vieles gibt es aus dem Netzwerk UNSER LAND 2022 zu berichten.

19.12.2022 Jahresrückblick: So war das Jahr 2022 im Netzwerk UNSER LAND

15.12.2022 Vorstandswahlen der Solidargemeinschaft OBERLAND

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Solidargemeinschaft OBERLAND beim Jägerwirt in Kirchbichl wurde gemäß der Vereinssatzung nach zwei Jahren nun der Vorstand neu gewählt und die aktuell schwierige Situation der lokalen Landwirte aufgezeigt.

15.12.2022 Vorstandswahlen der Solidargemeinschaft OBERLAND

23.11.2022 OBERLAND Schmankerl bei Regionalentwicklung Veranstaltung

Die OBERLAND Lebensmittel werden sehr gerne bei regionalen Buffetts aufgetischt. So auch bei einer Veranstaltung der Regionalentwicklung OBERLAND, die sich dafür einsetzt, den Landkreis Miesbach als attraktiven Standort für Einheimische, Unternehmen und Gäste zu erhalten und nachhaltig weiterzuentwickeln.

23.11.2022 OBERLAND Schmankerl bei Regionalentwicklung Veranstaltung

16.11.2022 Verkostung im OBERLAND

Kathleen Ellmeier hielt im November einen Vortrag vor dem Fachbeirat Tourismus, bei dem die Vertreter aller Tourismusorte im Landkreis Oberland anwesend waren. Dabei stellte sie das Netzwerk UNSER LAND vor, die Solidargemeinschaft OBERLAND und welche Idee hinter dem Netzwerk steckt.

16.11.2022 Verkostung im OBERLAND

23.11.2022 Vorstandswahlen der Solidargemeinschaft LANDSBERGER LAND

In diesem Herbst fanden im Rahmen der Jahreshauptversammlung Vorstandswahlen statt. Erfreulicherweise konnte sie wieder in Präsenz abgehalten werden, nachdem wir uns in den letzten beiden Jahren coronabedingt nur via Zoom-Konferenz treffen konnten.

23.11.2022 Vorstandswahlen der Solidargemeinschaft LANDSBERGER LAND

29.11.2022 Ein Abend rund um Hülsenfrüchte: Kochen mit Dominik Klier

Bohnen, Linsen, Erbsen & Co. – Hülsenfrüchte sind die Chance, wenn es um eine klimafreundliche und gesunde Ernährung geht. Die Pflanzen eignen sich besonders für den Ökolandbau und düngen sogar nebenbei den Boden. Doch wie können wir heimische Hülsenfrüchte in Großküchen bringen?

29.11.2022 Ein Abend rund um Hülsenfrüchte: Kochen mit Dominik Klier

16.11.2022 Große Weihnachtsbäckerei im LANDSBERGER LAND

Am Buß- und Bettag fand ein Kurs unter dem Motto Weihnatsbäckerei statt. Sieben Kinder im Alter ab acht Jahren hatten großen Spaß am Teigkneten und Plätzchen ausstechen.

16.11.2022 Große Weihnachtsbäckerei im LANDSBERGER LAND

25.06.2022 Kinderkochkurs in Kaufering

Im Kochkurs "Wir backen Pfannkuchen" , der am 25.06. stattgefunden hat, liefen in der Schulküche in Kaufering die Pfannen heiß. Die Kinder lernten dabei, wie schnell und einfach ein Pfannkuchenteig hergestellt werden kann.

25.06.2022 Kinderkochkurs in Kaufering

23.11.2022 Im Bayerischen Landtag zum Gespräch

Vertreter der Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND folgten der Einladung von Claudia Köhler, Mitglied des Bayerischen Landtags und haushaltspolitische Sprecherin der Partei Bündnis 90/Die Grünen, und Gisela Seng, stellv. Fraktionsvorsitzende und agrarpolitische Sprecherin der Partei Bündnis 90/Die Grünen im Bayerischen Landtag, nach München.

23.11.2022 Im Bayerischen Landtag zum Gespräch

17.11.2022 Neuer Vorstand gewählt

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Bräustüberl in Seefeld am 17.11.2022 wurde der Vorstand unserer Solidargemeinschaft neu gewählt.

17.11.2022 Neuer Vorstand gewählt

22.10.2022 Dem Klima auf der Spur mit Turmgeflüster und BRUCKER LAND

Erdverbunden zeigten sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene beim Klima-Wochenende am 22. und 23.10.2022. Seit 2019 initiiert der Verein Turmgeflüster e.V. einmal im Jahr Klimatage, um sich mit Kindern und Jugendlichen gemeinsam Gedanken um unsere Zukunft zu machen. Ganz genau untersucht wurde an diesem Wochenende das Universum unter unseren Füssen – die Erde.

22.10.2022 Dem Klima auf der Spur mit Turmgeflüster und BRUCKER LAND

04.11.2022 UNSER LAND

Der BR war in der UNSER LAND Zentrale in Esting und hat für die Abendschau am Mittwoch, 16.11.2022, einen Beitrag gedreht. Ausgestrahlt wird er im Rahmen der BR Aktion "Mitmischen! Bayern macht Programm".

04.11.2022 UNSER LAND "mischt mit" im BR

14.11.2022 Besuch von Staatsminister Torsten Glauber

Der Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz Thorsten Glauber besuchte den Hatzlhof und UNSER LAND am Montag Abend vor seinem Auftritt beim Kreisbauerntag des BBV Fürstenfeldbruck in Emmering.

14.11.2022 Besuch von Staatsminister Torsten Glauber

03.10.2022 Tag der Regionen am Petersberg

Aktionen, Informationen und Gespräche für Kinder und Erwachsene fanden an Ständen, bei Vorträgen und Workshops am Tag der Regionen Petersberg statt. Wir von DACHAUER LAND waren mit einem Infostand zum Thema Streuobst vertreten.

03.10.2022 Tag der Regionen am Petersberg

12.11.2022 Gründungsfeier AUGSBURG AICHACH-FRIEDBERGER LAND

Mit dem Ziel „Erhalt der Lebensgrundlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen in der Region“ wurde 2009 eine Interessensgemeinschaft in Augsburg gegründet. Nach und nach traten auch Menschen aus dem Landkreis Aichach-Friedberg bei.

12.11.2022 Gründungsfeier AUGSBURG AICHACH-FRIEDBERGER LAND

12.11.2022 Gründungsfeier

Mit dem Ziel „Erhalt der Lebensgrundlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen in der Region“ wurde 2009 eine Interessensgemeinschaft in Augsburg gegründet. Nach und nach traten auch Menschen aus dem Landkreis Aichach-Friedberg bei.

12.11.2022 Gründungsfeier

26.10.2022 Wanderung zum Wasserschloss

Die Erzeugergemeinschaft Qualitätsgetreide Fürstenfeldbruck u.U. ist einer der Gesellschafter der UNSER LAND GmbH. Da liegt es nahe, sich bei einem gemeinsamen Ausflug anzuschauen, wo die UNSER LAND BIO Milch herkommt und was die Milch mit dem Trinkwasserschutz zu tun hat.

26.10.2022 Wanderung zum Wasserschloss

20.11.2022 Tipps für das perfekte Weihnachtsplätzchen

Im Netzwerk UNSER LAND gibt es sehr viele sehr gute Bäckerinnen und Bäcker. Renate Bösl von der Solidargemeinschaft BRUCKER LAND ist eine davon. Sie hat uns ihre besten Tricks verraten, wie die Weihnachtsplätzchen gelingen.

20.11.2022 Tipps für das perfekte Weihnachtsplätzchen

03.11.2022 UNSER LAND Lebensmittel bei regionalen Online-Lieferdienste

UNSER LAND ist angetreten, bestehende Vermarktungsstrukturen zu nutzen. Die Online-Lieferdienste sind in den letzten Jahren verstärkt dazugekommen.

03.11.2022 UNSER LAND Lebensmittel bei regionalen Online-Lieferdienste

02.11.2022 UNSER LAND Linsen ab sofort in nachwachsender Verpackung

Nach langen Lagertests in den Estinger Zentralbüros wird die UNSER LAND Linse seit Oktober statt in Plastik, genau wie der UNSER LAND Zucker, in Papier verpackt.

02.11.2022 UNSER LAND Linsen ab sofort in nachwachsender Verpackung

09.10.2022 Auf dem Regionalmarkt in Fischach

Wir von der Solidargemeinschaft AUGSBURG AICHACH-FRIEDBERGER LAND waren auf dem Regionalmarkt in Fischach! Direktvermarkter der Region waren eingeladen, um unter dem Motto „Leckeres & Schönes“ regionale Produkte anzubieten.

09.10.2022 Auf dem Regionalmarkt in Fischach

21.10.2022 Brotneuigkeiten: UNSER LAND Haferwonne

Das Bio Brotsortiment im Lebensmitteleinzelhandel ist um eine Kruste reicher: Die UNSER LAND Haferwonne ist ein saftiges, helles Brot. Gebacken wird es von der Fritz Mühlenbäckerei in MÜNCHEN LAND aus Dinkel- und Roggenmehl und mit Haferflocken verfeinert.

21.10.2022 Brotneuigkeiten: UNSER LAND Haferwonne

20.10.2022 Sparkasse Fürstenfeldbruck gratuliert zur Nominierung

Alexander Heider von der Sparkasse Fürstenfeldbruck besuchte uns in Esting und gratulierte Sandra Scheiel von BRUCKER LAND und Julia Seiltz von der UNSER LAND GmbH zur Nominierung als „Local Heroe“, dem Sonderpreis des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.

20.10.2022 Sparkasse Fürstenfeldbruck gratuliert zur Nominierung

14.10.2022 MÜNCHEN LAND auf der Moosacher Energie- und Nachhaltigkeitsmesse

Im Rahmen des Münchner Klimaherbstes fand am Freitag, den 14.10.22, erstmals die Moosacher Energie- und Nachhaltigkeitsmesse statt.

14.10.2022 MÜNCHEN LAND auf der Moosacher Energie- und Nachhaltigkeitsmesse

07.10.2022 Jubiläumsfest beim brucker forum

Wir waren am Freitag, 07.10.2022, zur 50 Jahr-Feier des brucker forums ins Kloster Fürstenfeld eingeladen.

07.10.2022 Jubiläumsfest beim brucker forum

10.10.2022 Ehrenamtliche unterstützen bei der Apfelernte

Wir haben heuer erstmalig mit Freiwilligen aus der Bevölkerung, die wir bei verschiedenen Veranstaltungen angesprochen haben, Streuobstsammlungen in Adelshofen und Eismerszell bei Moorenweis durchgeführt.

10.10.2022 Ehrenamtliche unterstützen bei der Apfelernte

01.10.2022 Radeln zu den BRUCKER LAND Süßkartoffeln

Am 01.10.2022 radelten wir gemeinsam mit dem ADFC in Fürstenfeldbruck nach Moorenweis. Leider bei leichtem Dauerregen, aber neugierig, was uns bei Landwirt Ferdinand Wenig erwartet. Er und seine Frau Regina bauen die BRUCKER LAND Süßkartoffeln an.

01.10.2022 Radeln zu den BRUCKER LAND Süßkartoffeln

20.09.2022 Nominiert für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Wir sind unfassbar stolz, dass wir mit der Bewerbung des UNSER LAND Netzwerks beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis unter den 30 Nominierten für den Sonderpreis „Local Heroes“ sind.

20.09.2022 Nominiert für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis

21.09.2022 Jahreshauptversammlung

Am 21.09.2022 fand unser Jahreshauptversammlung im Bräustüberl in Maisach statt.

21.09.2022 Jahreshauptversammlung

29.09.2022 Herbstzeit ist Ernte(dank)zeit

Und so sagen wir im Netzwerk UNSER LAND auch in diesem Jahr wieder „Erntedank" – im wahrsten Sinne des Wortes. Danke an alle Landwirte, die mit ihrer harten Arbeit unsere Tische mit köstlichen Lebensmitteln decken.

29.09.2022 Herbstzeit ist Ernte(dank)zeit

18.09.2022 Unterwegs auf dem Regionalvermarktertag
 
Gesund und lecker ging es zu auf dem Regionalvermarktertag im Bontanischen Garten Augsburg – und die neu gegründete Solidargemeinschaft AUGSBURG AICHACH-FRIEDBERGER LAND war dabei!

18.09.2022 Unterwegs auf dem Regionalvermarktertag

16.09.2022 Bäckerei Fischer backt Jahreszeitenbrot Gemüseretter

Fein gewürfelt mit dem Teig vermengt muss buckliges Gemüse keinen Größen- und Form-Standards entsprechen. Nur gut schmecken müssen Kartoffeln, Karotten, Sellerie und Lauch – und das tun sie im diesjährigen LANDSBERGER LAND Jahreszeitenbrot ‚Gemüseretter‘ der Bäckerei Fischer allemal.

16.09.2022 Bäckerei Fischer backt Jahreszeitenbrot Gemüseretter

21.07.2022 Mitgliederversammlung in der Gärtnerei Böck in Neufarn

Wir von der Solidargemeinschaft EBERSBERGER LAND haben unsere Mitgliederversammlung im Juli dazu genutzt, einen Netzwerk-Partner in Neufarn, die Gärtnerei Böck, zu besichtigen.

21.07.2022 Mitgliederversammlung in der Gärtnerei Böck in Neufarn

07.09.2022 Bäckerei Freundl backt Jahreszeitenbrot Gemüseretter

Fein gewürfelt mit dem Teig vermengt muss buckliges Gemüse keinen Größen- und Form-Standards entsprechen. Nur gut schmecken müssen Kartoffeln, Karotten, Sellerie und Lauch – und das tun sie im diesjährigen EBERSBERGER LAND Jahreszeitenbrot ‚Gemüseretter‘ von Bäckerfamilie Freundl allemal.

07.09.2022 Bäckerei Freundl backt Jahreszeitenbrot Gemüseretter

06.09.2022 OBERLAND Bäcker backen Jahreszeitenbrot Gemüseretter

Die Brotvielfalt erleben – das geht mit dem diesjährigen Jahreszeitenbrot Gemüseretter im OBERLAND. Die fünf Bäcker backen das Brot mit krummem Gemüse nach dem gleichen Rezept. Die individuelle Handschrift und der jeweilige Sauerteig lassen es jedoch fünf mal anders aussehen und natürlich auch schmecken. Regionales Handwerk, dass sich nicht nur sehen lassen kann, sondern dass sich jeder schmecken lassen möchte.

06.09.2022 OBERLAND Bäcker backen Jahreszeitenbrot Gemüseretter

01.09.2022 UNSER LAND Apfelsaft auf BR 24

Der Nachrichtensender des Bayerischen Rundfunks, BR 24, hat im Zuge des Schöpfungstages am 01.09.2022 den Zehmerhof besucht und über den UNSER LAND Streuobstsaft berichtet. Interviewt wurde dabei die Familie Huber, Landwirte, Luise Braun, 1. Vorsitzende der Solidargemeinschaft EBERSBERGER LAND und Adriane Schua, 1. Vorsitzende des Dachvereins UNSER LAND.

01.09.2022 UNSER LAND Apfelsaft auf BR 24

20.07.2022 Solidargemeinschaft EBERSBERGER LAND ist fairnetzt

Wie gemeinsames Handeln schon im Kleinen etwas Großes für die Region und den Klimaschutz tun kann, zeigt die Solidargemeinschaft EBERSBERGER LAND e.V. in den nächsten Wochen. Mit Infoveranstaltungen, Aktionen und einem Gewinnspiel starten die Ehrenamtlichen in die FAIRBRAUCHER Wochen.

20.07.2022 Solidargemeinschaft EBERSBERGER LAND ist fairnetzt

20.08.2022 Netzwerk-Wanderung mit dem Kulturerbe Bayern

Normalerweise wünscht man sich ja für solch eine Wanderung Sonnenschein, aber als wir vor Ort erfuhren, dass vor zwei Tagen noch zwei Flüsse hier im Wasserschutzgebiet, die Schlierach und die Mangfall, ausgetrocknet waren, freuten sich alle Teilnehmer sehr über den aktuellen Regen.

20.08.2022 Netzwerk-Wanderung mit dem Kulturerbe Bayern

19.08.2022 UNSER LAND Streuobstsammlung: Termine 2022

UNSER LAND lädt auch in diesem Jahr wieder zur Streuobstsammlung für den UNSER LAND Apfelsaft aus Streuobstäpfeln in den kommenden Wochen ein. Hier finden Sie aktuelle Informationen und alle Sammeltermine für die UNSER LAND Streuobstsammlung 2022.

19.08.2022 UNSER LAND Streuobstsammlung: Termine 2022

13.07.2022 Solidargemeinschaft LANDSBERGER LAND ist fairnetzt

Erhalt von regionalen Strukturen – wichtiger denn je

Wie gemeinsames Handeln schon im Kleinen etwas Großes für die Region und den Klimaschutz tun kann, zeigt die Solidargemeinschaft LANDSBERGER LAND e.V. in den nächsten Wochen. Mit Infoveranstaltungen, Aktionen und einem Gewinnspiel starten die Ehrenamtlichen in die FAIRBRAUCHER Wochen.

13.07.2022 Solidargemeinschaft LANDSBERGER LAND ist fairnetzt

27.07.2022 Solidargemeinschaft BRUCKER LAND e.V. ist fairnetzt

Wie gemeinsames Handeln schon im Kleinen etwas Großes für die Region und den Klimaschutz tun kann, zeigt die Solidargemeinschaft BRUCKER LAND e.V. in den nächsten Wochen. Mit Infoveranstaltungen, Aktionen und einem Gewinnspiel starten die Ehrenamtlichen in die FAIRBRAUCHER Wochen.

27.07.2022 Solidargemeinschaft BRUCKER LAND e.V. ist fairnetzt

18.07.2022 Vorstandswahl bei WEILHEIM-SCHONGAUER LAND

Der alte Vorstand der WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Solidargemeinschaft ist auch der neue Vorstand.

18.07.2022 Vorstandswahl bei WEILHEIM-SCHONGAUER LAND

26.07.2022 Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND ist fairnetzt

Fairnetzen ist wichtiger denn je. Wie gemeinsames Handeln schon im Kleinen etwas Großes für die Region und den Klimaschutz tun kann, zeigt die Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND. Mit Infoveranstaltungen, Aktionen und einem Gewinnspiel führten die Ehrenamtlichen die FAIRBRAUCHER Wochen durch.

26.07.2022 Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND ist fairnetzt

26.07.2022 Solidargemeinschaft STARNBERGER LAND ist fairnetzt

Wie gemeinsames Handeln schon im Kleinen etwas Großes für die Region und den Klimaschutz tun kann, zeigt die Solidargemeinschaft STARNBERGER LAND e.V. in den nächsten Wochen. Mit Infoveranstaltungen, Aktionen und einem Gewinnspiel führeten die Ehrenamtlichen die FAIRBRAUCHER Wochen durch.

26.07.2022 Solidargemeinschaft STARNBERGER LAND ist fairnetzt

22.07.2022 Solidargemeinschaft WEILHEIM-SCHONGAUER LAND ist fairnetzt

Wie gemeinsames Handeln schon im Kleinen etwas Großes für die Region und den Klimaschutz tun kann, zeigt die WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Solidargemeinschaft e.V. in den nächsten Wochen. Mit Infoveranstaltungen, Aktionen und einem Gewinnspiel starten die Ehrenamtlichen in die FAIRBRAUCHER Wochen.

22.07.2022 Solidargemeinschaft WEILHEIM-SCHONGAUER LAND ist fairnetzt

11.06.2022 ADFC geführte BRUCKER LAND Fahrradtour zum Obergrashof

Der Obergrashof bei Dachau stand am 11.06.2022 auf unserem Plan. 1991 gegründet, war es anfangs ein städtisches Gut (der Stadt München), das mit viel Moorboden landwirtschaftlich schwer nutzbar war.

11.06.2022 ADFC geführte BRUCKER LAND Fahrradtour zum Obergrashof

27.07.2022 UNSER LAND Bio Milch ausgezeichnet bei der Initiative 30 für 30

Schon einige Zeit mussten wir es geheim halten – jetzt darf die Neuigkeit endlich raus: Die UNSER LAND Bio Milch mit dem dahinter stehenden Projekt Trinkwasserschutz durch ökologischen Landbau wurde vom Landwirtschaftsministerium als eines der Leuchtturmprojekte der Initiative 30 für 30 ausgezeichnet.

27.07.2022 UNSER LAND Bio Milch ausgezeichnet bei der Initiative 30 für 30

15.07.2022 AUGSBURG AICHACH-FRIEDBERGER LAND e.V. gegründet

Nach über zwei Jahren Vorbereitungszeit ist es nun endlich geschafft. Am 15.7. beschlossen 26 Gründungsmitglieder im Bauernmarkt Dasing die Gründung der Solidargemeinschaft AUGSBURG AICHACH-FRIEDBERGER LAND e.V.

15.07.2022 AUGSBURG AICHACH-FRIEDBERGER LAND e.V. gegründet

22.07.2022 So läuft die Gurken-Ernte bei UNSER LAND

Im Juni, Juli, August und September wird die Haupternte eingefahren. Darunter sind auch die UNSER LAND Gurken, die als Saures im Glas im Supermarkt auf die VerbraucherInnen warten.

22.07.2022 So läuft die Gurken-Ernte bei UNSER LAND

18.07.2022 Solidargemeinschaft AUGSBURG LAND ist fairnetzt

Wie gemeinsames Handeln schon im Kleinen etwas Großes für die Region und den Klimaschutz tun kann, zeigt die Solidargemeinschaft AUGSBURG LAND e.V. in den nächsten Wochen. Mit Infoveranstaltungen, Aktionen und einem Gewinnspiel starten die Ehrenamtlichen in die FAIRBRAUCHER Wochen.

18.07.2022 Solidargemeinschaft AUGSBURG LAND ist fairnetzt

18.07.2022 Solidargemeinschaft DACHAUER LAND ist fairnetzt

Erhalt der regionalen Strukturen ist wichtiger denn je

Wie gemeinsames Handeln schon im Kleinen etwas Großes für die Region und den Klimaschutz tun kann, zeigt die Solidargemeinschaft DACHAUER LAND e.V. in den nächsten Wochen. Mit Infoveranstaltungen, Aktionen und einem Gewinnspiel starten die Ehrenamtlichen in die FAIRBRAUCHER Wochen.

18.07.2022 Solidargemeinschaft DACHAUER LAND ist fairnetzt

12.07.2022 Solidargemeinschaft WERDENFELSER LAND ist fairnetzt

Erhalt von regionalen Strukturen – wichtiger denn je

Wie gemeinsames Handeln schon im Kleinen etwas Großes für die Region und den Klimaschutz tun kann, zeigt die Solidargemeinschaft WERDENFELSER LAND e.V. in den nächsten Wochen. Mit Infoveranstaltungen, Aktionen und einem Gewinnspiel starten die Ehrenamtlichen in die FAIRBRAUCHER Wochen.

12.07.2022 Solidargemeinschaft WERDENFELSER LAND ist fairnetzt

08.07.2022 OBERLAND ist fairnetzt

Fairnetzen ist wichtiger denn je

Wie gemeinsames Handeln schon im Kleinen etwas Großes für die Region und den Klimaschutz tun kann, zeigt die Solidargemeinschaft OBERLAND e.V. in den nächsten Wochen. Mit Infoveranstaltungen, Aktionen und einem Gewinnspiel starten die Ehrenamtlichen in die FAIRBRAUCHER Wochen.

08.07.2022 OBERLAND ist fairnetzt

06.07.2022 STARNBERGER LAND bei Linsenanbauer Bernhard Neumüller

STARNBERGER LAND lud am 06.07.2022 Interessierte auf den Acker des UNSER LAND Linsenanbauer Bernhard Neumüller nach Hechendorf ein.

06.07.2022 STARNBERGER LAND bei Linsenanbauer Bernhard Neumüller

30.06.2022 OBERLAND ist fairnetzt

Wie gemeinsames Handeln schon im Kleinen etwas Großes für die Region und den Klimaschutz tun kann, zeigt die Solidargemeinschaft OBERLAND e.V. in den nächsten Wochen. Stichwort: FAIRBRAUCHER Aktionswochen 2022.

30.06.2022 OBERLAND ist fairnetzt

30.06.2022 Treffen der Solidargemeinschaft

Am 30.6.2022  war die Freude groß, als sich die Mitglieder der Solidargemeinschaft OBERLAND das erste Mal seit Corona wieder persönlich treffen konnten. Es gab viel zu erzählen, zu berichten und zu planen.

30.06.2022 Treffen der Solidargemeinschaft

12.06.2022 Tag der offenen Gartentür

Wir haben am Tag der offenen Gartentür mit dem Sonnenacker in Andechs teilgenommen. Von 10 bis 17 Uhr waren wir vor Ort. Dabei kamen einige Pächter und etwa 40-50 Besucher und Besucherinnen, die sich interessiert den Sonnenacker angesehen und viele Fragen gestellt haben.

12.06.2022 Tag der offenen Gartentür

19.06.2022 Alexander Dobrindt: Regionale Kreisläufe bei Lebensmitteln

Die WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Solidargemeinschaft e.V.  war mit einem Infostand bei einer Veranstaltung des Gartenbauvereins Peißenberg  im Rahmen des „Klimafrühling Oberland“  vertreten.

19.06.2022 Alexander Dobrindt: Regionale Kreisläufe bei Lebensmitteln

29.05.2022 Umwelttag in Gilching

Mit unserer Beteiligung fand am 29.05.2022 der Umwelttag Gilching im Rathaus statt. Theresa Boisson und Annemarie Pentenrieder klärten die Besucherinnen und Besucher rund um regionale Lebensmittelerzeugung und die Solidargemeinschaft STARNBERGER LAND e.V. auf.

29.05.2022 Umwelttag in Gilching

08.05.2022 Pflanzentauschaktion findet wieder statt

Am Samstag, den 08. Mai 2022, fand nach der Coronapause wieder die Pflanzentauschaktion von LANDSBERGER LAND in Präsenz statt.

08.05.2022 Pflanzentauschaktion findet wieder statt

04.05.2022 Vortrag zu Sonnenäckern

Wir veranstalteten am Mittwoch, den 04.05.2022, ein Zoom-Meeting zum Thema „Anbau- und Pflegetipps für meinen Sonnenacker“.

04.05.2022 Vortrag zu Sonnenäckern

21.05.2022 Backtag mit Ukrainischen Flüchtlingen

Der traditionelle Backtag von LANDSBERGER LAND, in Zusammenarbeit mit dem Brotbackverein Kaufering, fand dieses Jahr mit ukrainischen Flüchtlingen statt.

21.05.2022 Backtag mit Ukrainischen Flüchtlingen

22.05.2022 MÜNCHEN LAND am Hoffest in Riem

Bei strahlendem Sonnenschein und weiß-blauen Himmel besuchten tausende Interessierte und Familien das Ökohoffest auf dem städtischen Gut in Riem.

22.05.2022 MÜNCHEN LAND am Hoffest in Riem

20.05.2022 Klimafrühling: Hofführung Bertenbauernhof

Der Einladung auf den Bertenbauern Hof der Familie Häsch folgten viele Interessierte. Darunter auch der Bürgermeister von Dietramszell, Josef Hauser, Bernhard Fuchs (Gemeinderatsmitglied, sowie Sprecher des Arbeitskreises Energie und Umwelt) und Hans Benno Suttner (Gemeinderatsmitglied).

20.05.2022 Klimafrühling: Hofführung Bertenbauernhof

14.05.2022 Infostand beim 1. Germeringer Klimatag

Wir als Solidargemeinschaft BRUCKER LAND nahmen bei schönem Frühlingswetter auf dem Therese Giehse Platz in Germering neben der Stadthalle am 1. Germeringer Klimatag teil.

14.05.2022 Infostand beim 1. Germeringer Klimatag

09.05.2022 Filmvorführung Klimafrühling

Trotz sommerlicher Temperaturen fanden viele Besucher ins Foolskino nach Holzkirchen. Dorthin lud die Solidargemeinschaft OBERLAND zusammen mit der Wirkstatt „anders wachsen“ und der Ökomodell-Region Miesbacher Oberland zum Film „Anders essen – das Experiment“ ein. Vor dem Film trafen sich die Besucher am Infostand bei regionalen Produkten und intensiven Gesprächen.

09.05.2022 Filmvorführung Klimafrühling

11.05.2022 Wanderung zum Wasserschloss Reisach

Die Solidargemeinschaft OBERLAND lud zusammen mit den Stadtwerken München am 11. Mai zu einer Wanderung zum Wasserschloss Reisach ein.

11.05.2022 Wanderung zum Wasserschloss Reisach

14.05.2022 Klimafrühling Oberland: informieren und probieren

Wir von der WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Solidargemeinschaft e.V.  hatten unter dem Motto „Klimaschutz kann jeder“ eingeladen, sich im Rahmen des „Klimafrühling Oberland“ auf dem Wochenmarkt in Penzberg  über regionale Kreisläufe bei Lebensmitteln zu informieren und zu probieren, wie „die Region schmeckt“.

14.05.2022 Klimafrühling Oberland: informieren und probieren

13.05.2022 Westenrieder Joghurt ist Bayerns bestes Bio-Produkt

Wir von der Solidargemeinschaft WEILHEIM-SCHONGAUER LAND freuen uns sehr, dass der in der eigenen Hofmolkerei „Zum Marx“ hergestellte Bio-Heumilch-Joghurt der Familie Westenrieder aus Obersöchering mit dem Bronze-Preis 2022 als eines von Bayerns besten Bioprodukten ausgezeichnet und von der bayerischen Bio-Königin Annalena Brams übergeben wurde.

13.05.2022 Westenrieder Joghurt ist Bayerns bestes Bio-Produkt

02.05.2022 3. Regionalkonferenz im Kloster Fürstenfeld

Wir von der Solidargemeinschaft BRUCKER LAND nahmen an der 3. Regionalkonferenz im Kloster Fürstenfeld teil. Alles drehte sich um das Thema "regionaler Linsenanbau".

02.05.2022 3. Regionalkonferenz im Kloster Fürstenfeld

29.04.2022 Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND zu Besuch in Esting

Welchen Weg legt eigentlich die UNSER LAND Ware zurück, bevor Sie beim Handelspartner im Regal liegt? Wie sind die logistischen Abläufe und welche qualitätssichernden Maßnahmen sind dafür notwendig? Antworten auf diese Fragen bekamen Vertreter der Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND am 29.04.2022 in der UNSER LAND GmbH Zentrale in Esting.

29.04.2022 Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND zu Besuch in Esting

25.04.2022 Startschuss auf den OBERLAND Sonnenäckern

Pächter starteten mit großer Freude in die Ackersaison

25.04.2022 Startschuss auf den OBERLAND Sonnenäckern

26.04.2022 Übergabe der STARNBERGER LAND Sonnenäcker

Im STARNBERGER LAND wurden die ersten Bifänge an die diesjährigen Sonnenäcker-Pächter übergeben.

26.04.2022 Übergabe der STARNBERGER LAND Sonnenäcker

23.04.2022 Wildkräuterpower in der Küche

Die Kräuterexpertin Gisela Hafemeyer aus Andechs hat gemeinsam mit der Solidargemeinschaft STARNBERGER LAND die Kraft der Kräuter erkundet. Hier ihr Bericht zur Kräuterwanderung.

23.04.2022 Wildkräuterpower in der Küche

20.04.2022 Gesprächsrunde bei Eiererzeuger Häsch

Am 20.04.2022 fand auf dem Bertenbauernhof von Familie Häsch in Dietramszell eine Gesprächsrunde mit der Solidargemeinschaft OBERLAND statt. Das Thema: Regionaler Sojaanbau. Die Pioniere aus dem UNSER LAND Netzwerk haben bereits 1998 begonnen, den regionalen Soja-Anbau aufzubauen. Unter anderem sollten damit die Hühner gefüttert werden, die die UNSER LAND Eier legen.

20.04.2022 Gesprächsrunde bei Eiererzeuger Häsch

06.04.2022 Bäume pflanzen für Klimaschutz, Klimaanpassung und Artenvielfalt

Weltweiter Klimaschutz beginnt in der Region!

06.04.2022 Bäume pflanzen für Klimaschutz, Klimaanpassung und Artenvielfalt

08.04.2022 Ludwig Prinz von Bayern holt Hilfsgüter von UNSER LAND Zentrale ab

Heute Morgen haben wir hohen Besuch in Esting empfangen dürfen. Ludwig Prinz von Bayern ist erster Vorsitzender und Schirmherr der Stiftung Hilfsverein Nymphenburg, die sich seit Jahren in Ostafrika und Osteuropa engagiert.

08.04.2022 Ludwig Prinz von Bayern holt Hilfsgüter von UNSER LAND Zentrale ab

Einladung: Exklusive Schlossbesichtigung der anderen Art am 20.08.2022

Gemeinsam mit dem Kulturerbe Bayern lädt das Netzwerk UNSER LAND ein zur Wanderung zum Ursprung des Münchner Trinkwassers.

Einladung: Exklusive Schlossbesichtigung der anderen Art am 20.08.2022

05.04.2022 Süddeutsche Kaltblutpferde auf dem Sonnenacker

„Im Märzen der Bauer die Rösslein einspannt“ – in der Zeit, in der in Garmisch mit Pferden geackert wurde, wird im März wohl oft noch Schnee gelegen haben. Bis in die 1960er Jahre wurde auf den Wiesen südlich von Garmisch eine Dreifelderwirtschaft mit dem Anbau von Flachs, Getreide und Kartoffeln betrieben.

05.04.2022 Süddeutsche Kaltblutpferde auf dem Sonnenacker

26.03.2022 Hofführung beim Asamhof in Kissing

„UNSER LAND ist die ehrlichste Gemeinschaft, in der Landwirte, Vermarkter und Handelspartner miteinander verbunden sind.“ Einen besseren Einführungssatz von Josef Asam zu Beginn des Informationstages der Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND auf dem Asamhof am 26.03.22 hätte es nicht geben können.

26.03.2022 Hofführung beim Asamhof in Kissing

24.03.2022 Netzwerk UNSER LAND beim Klimafrühling Oberland

Die Solidargemeinschaften OBERLAND, WERDENFELSER LAND und WEILHEIM-SCHONGAUER LAND nehmen in diesem Jahr erstmals am Klimafrühling Oberland teil.

24.03.2022 Netzwerk UNSER LAND beim Klimafrühling Oberland

10.03.2022 BRUCKER LAND serviert Bücherwürmern eine warme Suppe

Steinsuppe – nur mit Stein?

Natürlich nicht! Am 10.03.2022 hatten kleine und große Bücherwürmer wieder Appetit auf eine bekömmliche Geschichte, raffiniert gewürzt mit reichlich Kreativität, einer Prise Fantasie, serviert mit einem regionalen Gaumenschmaus. Am Kanal 28, dem  Vereinssitz von Turmgeflüster e.V. auf dem Gelände der Aumühle in Fürstenfeldbruck, wurde zunächst eine köstliche Suppe aus rein „literarischen Zutaten“ gekocht.

10.03.2022 BRUCKER LAND serviert Bücherwürmern eine warme Suppe

17.03.2022 Schaukasten im EBERSBERGER LAND

Die 1. Vorsitzende der  Solidargemeinschaft EBERSBERGER LAND, Luise Braun, hat den Schaukasten in der Altstadtpassage von Ebersberg wieder neu gestaltet. Diesmal wird zum Thema Trinkwasserschutz und Milch informiert.

17.03.2022 Schaukasten im EBERSBERGER LAND

07.03.2022 Besuch Abgeordnete des Bayerischen Landtags bei UNSER LAND

Vertreter der Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND trafen sich am 7.3.2022 mit den beiden Abgeordneten des Bayerischen Landtags vom Bündnis 90/Die Grünen, Frau Claudia Köhler und Dr. Markus Büchler, auf deren Wunsch zu einem gut zweistündigen Gespräch in Esting.

07.03.2022 Besuch Abgeordnete des Bayerischen Landtags bei UNSER LAND

07.03.2022 Besuch Abgeordnete des Bayerischen Landtags bei UNSER LAND

Vertreter der Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND trafen sich am 7.3.2022 mit den beiden Abgeordneten des Bayerischen Landtags vom Bündnis 90/Die Grünen, Frau Claudia Köhler und Dr. Markus Büchler, auf deren Wunsch zu einem gut zweistündigen Gespräch in Esting.

07.03.2022 Besuch Abgeordnete des Bayerischen Landtags bei UNSER LAND

10.03.2022 Hilfe für die Ukraine

Wir sind zutiefst erschüttert über die Ereignisse in der Ukraine und dem zunehmend eskalierenden Krieg. Die Lage lässt uns ein Stückweit verzweifeln, dennoch wollen wir irgendwie helfen.

10.03.2022 Hilfe für die Ukraine

01.03.2022 Anmeldung für Sonnenäcker 2022 startet

Viele kribbelt es schon in den Fingern. Sie wollen raus, in der Erde graben, dem Wunder der Natur beim „Arbeiten“ zusehen – und natürlich eigenes Gemüse ernten, zubereiten und genießen.

01.03.2022 Anmeldung für Sonnenäcker 2022 startet

28.02.2022 Warum isst man Fisch zur Fastenzeit?

Auf den Faschingsdienstag folgt die Fastenzeit. Nach Krapfen und Guttln kehrt der Verzicht ein. Heutzutage wird auf verschiedenste Weise verzichtet. Traditionell natürlich auf Fleisch, doch vom Medienkonsum bis zum Autofahren ist nun alles dabei. Für die meisten geht es ums Reduzieren, um die innere Einkehr. Was ist mir wichtig - wo möchte ich "meine Sucht" ausbremsen?

28.02.2022 Warum isst man Fisch zur Fastenzeit?

02.02.2022 Erzeuger für Leindotter und Senf gesucht

Leindotter und Senf sind zwei Kulturpflanzen, die unsere Nahrungsmittel mit wertvollen Ölen und pikanten Geschmackserlebnissen bereichern. UNSER LAND sucht nun gemeinsam mit den Erzeugern, der Ölmühle Kappelbauer, Kramerbräu und Münchner Kind'l Senf, Landwirte, die diese Sonderkultur aussähen möchten.

02.02.2022 Erzeuger für Leindotter und Senf gesucht

18.01.2022 Der neue UNSER LAND Jahresrückblick ist da

Und der Name ist Programm. Alle wichtigen Ereignisse, die sich 2021 im Netzwerk UNSER LAND ereignet haben, sind darin zusammengefasst.

18.01.2022 Der neue UNSER LAND Jahresrückblick ist da

11.01.2022 Käsesommeliere Heike Zeller im Interview

Beruf und Berufung: So ist es mit dem Käse und Heike Zeller. Als Käsesommeliere hat sie ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Worauf sie bei der Brotzeit besonderen Wert legt und welche Tipps sie für uns Käseliebhaber hat, erklärt sie im Interview mit Adriane Schua.

11.01.2022 Käsesommeliere Heike Zeller im Interview

04.01.2022 Näher dran sein – digitale Wege im Netzwerk UNSER LAND

Instagram und Facebook - Nähe, Transparenz und Vertrauen schafft das Netzwerk UNSER LAND seit Februar 2021 auch über neue digitale Wege.

04.01.2022 Näher dran sein – digitale Wege im Netzwerk UNSER LAND

17.11.2021 Kinderkochkurs Geschenke aus der Wichtelküche

Wir zauberten in der Wichtelküche kleine, essbare Geschenke für Weihnachten.

17.11.2021 Kinderkochkurs Geschenke aus der Wichtelküche

13.12.2021 Präsentation des neuen Geschenkkorbprojektes

Zero Waste, Nachhaltigkeit und Regionalität sind für viele auch zu Weihnachten wichtig geworden. Die Geschenke werden in festliche Tücher statt Geschenkpapier gewickelt, die Weihnachtsgans ist vom Bio-Hof aus dem Nachbarort. Viele Aufmerksamkeiten werden als sogenannte DIYs, auf Deutsch do it yourself, selbst gemacht: süße Marmeladen, würzige Chutneys oder kleine Basteleien sollen besinnliche Freude bereiten. Wem zum Selbermachen die Zeit oder auch das Talent fehlt, ist bei der Solidargemeinschaft OBERLAND an der richtigen Stelle.

13.12.2021 Präsentation des neuen Geschenkkorbprojektes

23.11.2021 Kuhmilch – ein faszinierendes Lebensmittel

Das findet die frischgebackene Milchsommeliere Heike Zeller. Sie war mit der Solidargemeinschaft OBERLAND zum „Stallaugenschein“ bei Maximilian Gast in Waakirchen im MIESBACHER LAND. Dabei wurde die UNSER LAND Bio Milch natürlich verkostet und viel Wissenswertes über die Milchwirtschaft erzählt.

23.11.2021 Kuhmilch – ein faszinierendes Lebensmittel

23.11.2021 Kuhmilch – ein faszinierendes Lebensmittel

Das findet die frischgebackene Milchsommeliere Heike Zeller. Sie war mit der Solidargemeinschaft STARNBERGER LAND zum „Stallaugenschein“ bei Maximilian Gast in Waakirchen im MIESBACHER LAND. Dabei wurde die UNSER LAND Bio Milch natürlich verkostet und viel Wissenswertes über die Milchwirtschaft erzählt.

23.11.2021 Kuhmilch – ein faszinierendes Lebensmittel

23.11.2021 Kuhmilch – ein faszinierendes Lebensmittel

Das findet die frischgebackene Milchsommeliere Heike Zeller. Sie war mit der Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND zum „Stallaugenschein“ bei Maximilian Gast in Waakirchen im MIESBACHER LAND. Dabei wurde die UNSER LAND Bio Milch natürlich verkostet und viel Wissenswertes über die Milchwirtschaft erzählt.

23.11.2021 Kuhmilch – ein faszinierendes Lebensmittel

23.11.2021 Kuhmilch – ein faszinierendes Lebensmittel

Das findet die frischgebackene Milchsommeliere Heike Zeller. Sie war mit der Solidargemeinschaft DACHAUER LAND zum „Stallaugenschein“ bei Maximilian Gast in Waakirchen im MIESBACHER LAND. Dabei wurde die UNSER LAND Bio Milch natürlich verkostet und viel Wissenswertes über die Milchwirtschaft erzählt.

23.11.2021 Kuhmilch – ein faszinierendes Lebensmittel

23.11.2021 Kuhmilch – ein faszinierendes Lebensmittel

Das findet die frischgebackene Milchsommeliere Heike Zeller. Sie war mit der Solidargemeinschaft BRUCKER LAND zum „Stallaugenschein“ bei Maximilian Gast in Waakirchen im MIESBACHER LAND. Dabei wurde die UNSER LAND Bio Milch natürlich verkostet und viel Wissenswertes über die Milchwirtschaft erzählt.

23.11.2021 Kuhmilch – ein faszinierendes Lebensmittel

23.11.2021 Kuhmilch – ein faszinierendes Lebensmittel

Das findet die frischgebackene Milchsommeliere Heike Zeller. Sie war mit dem Netzwerk UNSER LAND zum „Stallaugenschein“ bei Maximilian Gast in Waakirchen im MIESBACHER LAND. Dabei wurde die UNSER LAND Bio Milch natürlich verkostet und viel Wissenswertes über die Milchwirtschaft erzählt.

23.11.2021 Kuhmilch – ein faszinierendes Lebensmittel

10.06.2021 Bücherwurm mit Beerenhunger

Der Bücherwurm mit Beerenhunger – Projektreihe von BRUCKER LAND und dem Turmgeflüster e.V. – lädt immer wieder wissbegierige Kinder zu einem köstlichen Leseabenteuer ein.

10.06.2021 Bücherwurm mit Beerenhunger

26.11.2021 In der Weihnachtsbäckerei ...

gibt es manche Leckerei! Die gibt es auch in der UNSER LAND Weihnachtsbäckerei. Renate Bösl von der Solidargemeinschaft BRUCKER LAND hat für das große UNSER LAND Weihnachtsshooting die köstlichsten Platzerl gebacken.

26.11.2021 In der Weihnachtsbäckerei ...

26.10.2021 AEZ-Azubis zum 25-Jahr-Jubiläum bei UNSER LAND

1994 gründete sich im Landkreis Fürstenfeldbruck die Keimzelle des Netzwerkes UNSER LAND, die Solidargemeinschaft BRUCKER LAND.

26.10.2021 AEZ-Azubis zum 25-Jahr-Jubiläum bei UNSER LAND

02.10.2021 ADFC-geführte BRUCKER LAND Fahrradtour nach Schmiechen

Die einzige BRUCKER LAND Radltour 2021 führte uns am 02. Oktober in den Landkreis Aichach-Friedberg, zum Nudelproduzenten Max Scherer nach Schmiechen.

02.10.2021 ADFC-geführte BRUCKER LAND Fahrradtour nach Schmiechen

25.9.2021 Besuch beim BIO Joghurthersteller in Obersöchering

Bei strahlendem Herbstwetter führte die Exkursion die Mitglieder der Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND am 25.9.21 auf den Biolandhof der Familie Westenrieder in Obersöchering. In der familieneigenen Hofmolkerei „zum Marx“ wird dort seit 2013 der WEILHEIMER SCHONGAUER LAND BIO Joghurt hergestellt. Der Betriebsleiter Sepp Westenrieder informierte und zeigte den aufmerksamen und diskussionsfreudigen Mitgliedern der Solidargemeinschaft in beeindruckender Weise, wie es zum heutigen Betrieb kam.

25.9.2021 Besuch beim BIO Joghurthersteller in Obersöchering

23.09.2021 Weltweiter Klimaschutz beginnt in der Region: Josef Westenrieder in Obersöchering

Kleine Schritte können beim Klimaschutz Großes bewirken. Wie das funktionieren kann, zeigt die WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Solidargemeinschaft e.V., die sich seit dem Jahr 2000 für den Erhalt der Lebensgrundlagen von Menschen Tieren und Pflanzen in der Region einsetzt.

23.09.2021 Weltweiter Klimaschutz beginnt in der Region: Josef Westenrieder in Obersöchering

14.10.2021 Start der FAIRBRAUCHER Wochen

Klimaschutz ist ein aktuelles Thema für uns alle. Für die Solidargemeinschaft EBERSBERGER LAND beginnt der Klimaschutz in der Region. Der Verbraucher und die Verbraucherin hat es in der Hand – oder besser gesagt im Einkaufskorb.

14.10.2021 Start der FAIRBRAUCHER Wochen

22.10.2021 Projekt Bodenbewirtschaftung und Humusaufbau – Vortrag in Esting

Im Rahmen unseres Leitthemas „Weltweiter Kilmaschutz beginnt in der Region“ wurde auch in der Projektgruppe „Bodenbewirtschaftung und Humusaufbau“ fleißig weitergearbeitet.

22.10.2021 Projekt Bodenbewirtschaftung und Humusaufbau – Vortrag in Esting

27.10.2021 Bundestreffen der Regionalbewegung in Nauen vom 13.10.2021 bis 15.10.2021

83 % der VerbraucherInnen wollen Produkte aus der Region. Das ist der höchste Wert, der je bei den Verbraucherbefragungen des Bundeslandwirtschaftsministeriums erreicht wurde.

27.10.2021 Bundestreffen der Regionalbewegung in Nauen vom 13.10.2021 bis 15.10.2021

11.09.2021 LANDSBERGER LAND Backaktion mit der Brotbackgruppe des Dorfvereins Kaufering

Seit mehreren Jahren beteiligt sich die LANDSBERGER LAND Solidargemeinschaft e.V. einmal im Jahr durch tatkräftige Mithilfe und die Spende der Zutaten an einer der regelmäßig alle zwei Wochen stattfindenden Backaktionen der Brotbackgruppe des Dorfvereins Kaufering. Diese Gemeinschaftsaktion konnte erst jetzt, nach längerer Zwangspause wegen der Coronapandemie, wieder stattfinden.

11.09.2021 LANDSBERGER LAND Backaktion mit der Brotbackgruppe des Dorfvereins Kaufering

19.09.2021 Klimaschutz beginnt in der Region: Edeka Geiger in Polling

Kleine Schritte können beim Klimaschutz Großes bewirken. Wie das funktionieren kann, zeigt die WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Solidargemeinschaft e.V.. Mit den FAIRbraucher Aktionswochen im Herbst wird zum Thema bewusster Konsum aufgeklärt – aus der Region, für die Region und die ganze Welt. Auftakt dazu war nun bei EDEKA Geiger in Polling.

19.09.2021 Klimaschutz beginnt in der Region: Edeka Geiger in Polling

31.07.2021 Mitgliederversammlung EBERSBERGER LAND

Die Mitgliederversammlung der Solidargemeinschaft Ebersberg war Ende Juli. Wir haben uns in diesem Jahr auf dem Sonnenacker in Eglharting getroffen und unsere Sonnenäckerbeauftrage Barbara Schweiger hat das Projekt ‚Sonnenäcker' vorgestellt. Zudem konnten wir auch einige Sonnenäckerpächter begrüßen.

31.07.2021 Mitgliederversammlung EBERSBERGER LAND

26.10.2021 UNSER LAND und rebeutel: Upcycling für den guten Zweck

Vermeiden, reduzieren, verbessern – das wird bei UNSER LAND schon lange groß geschrieben. Mit rebeutel konnte ein wertvoller Partner gewonnen werden, der den Nachhaltigkeitsgedanken teilt. Als Auszeichnung für FAIRBRAUCHER verteilten die Ehrenamtlichen der Solidargemeinschaften im September und Oktober 2021 Stoffbeutel. Sie wurden von der Firma rebeutel produziert.

26.10.2021 UNSER LAND und rebeutel: Upcycling für den guten Zweck

19.09.2021 Klimaschutz beginnt in der Region: REWE in Wolfratshausen

Mit den FAIRbraucher Aktionswochen im Herbst wird zum Thema bewusster Konsum aufgeklärt – aus der Region, für die Region und die ganze Welt.

19.09.2021 Klimaschutz beginnt in der Region: REWE in Wolfratshausen

21.09.2021 FAIRBRAUCHER FAIRändern beim Einkaufen die Welt

Kleine Schritte können beim Klimaschutz Großes bewirken. Wie das funktionieren kann, zeigt die Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND. Mit den FAIRBRAUCHER Aktionswochen im Herbst wird zum Thema bewusster Konsum aufgeklärt – aus der Region, für die Region und zum Wohl unseres Klimas.

21.09.2021 FAIRBRAUCHER FAIRändern beim Einkaufen die Welt

08.10.2021 Luise Kinseher für UNSER LAND im Radio

Die Schauspielerin Luise Kinseher, auch bekannt als Mama Bavaria, hat UNSER LAND für den  BIO Milch Radio-Spot ihre Stimme geliehen. Dabei erzählte sie in einem Interview, wie sehr ihr Regionalität am Herzen liegt.

„Is des ned schee?"

08.10.2021 Luise Kinseher für UNSER LAND im Radio

24.09.2021 Gewinner Neumarkter Lammsbräu Preis für Nachhaltigkeit

Zum bereits 20. Mal wurde am 23.09.2021 der Neumarkter Lammsbräu Preis für Nachhaltigkeit verliehen. Nun reiht sich auch das Netzwerk UNSER LAND unter die bereits fast 100 Ausgezeichneten in der Kategorie NPO: Non Profit Organisation.

24.09.2021 Gewinner Neumarkter Lammsbräu Preis für Nachhaltigkeit

14.09.2021 #EssenAusBayern-Traktor bei UNSER LAND

Woher kommen unsere Kartoffeln?

Woher kommt unser Essen? Welche Lebensmittel essen wir? Und wie werden sie erzeugt? Diese Fragen beschäftigen immer mehr Menschen – seit der Corona-Krise sogar noch intensiver.

14.09.2021 #EssenAusBayern-Traktor bei UNSER LAND

13.09.2021 FAIRBRAUCHER FAIRändern beim Einkaufen die Welt

Kleine Schritte können beim Klimaschutz Großes bewirken. Wie das funktionieren kann, zeigt die Solidargemeinschaft OBERLAND vor. Mit den FAIRBRAUCHER Aktionswochen im Herbst wird zum Thema bewusster Konsum aufgeklärt – aus der Region, für die Region und die ganze Welt.

13.09.2021 FAIRBRAUCHER FAIRändern beim Einkaufen die Welt

08.09.2021 Besuch von Michaela Kaniber auf dem IAA Genussmarkt Stand von UNSER LAND

Gleich zum Auftakt des IAA Genussmarktes kam auch schon hoher Besuch bei UNSER LAND vorbei. Die Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber besuchte den Stand und informierte sich über FAIRBRAUCHER und das Trinkwasserschutzprojekt. Steffen und Sebastian Wilhelm waren am Stand.

08.09.2021 Besuch von Michaela Kaniber auf dem IAA Genussmarkt Stand von UNSER LAND

01.09.2021 Die FAIRBRAUCHER-Wochen 2021 starten

Kleine Schritte können Großes bewirken. Bewusster Konsum in der Region schützt das Klima und damit die Lebensgrundlagen der ganzen Welt. Gehen wir gemeinsam den Weg vom Verbraucher zum FAIRBRAUCHER, denn weltweiter Klimaschutz beginnt in der Region!

Jetzt ein FAIRBRAUCHER werden!

01.09.2021 Die FAIRBRAUCHER-Wochen 2021 starten

20.08.2021 Die UNSER LAND BIO Milch im neuen

Ein neues Gewand und plötzlich sieht man sie überall: Die UNSER LAND BIO Milch! Das junge und moderne Design macht Sie zum neuen Star im Kühlregal - wozu das ganze? Ganz einfach! Mit der UNSER LAND BIO Milch leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Trinkwasserschutz in Ihrer Region. Machen auch Sie mit, denn jeder Tropfen zählt!

Jetzt mitmachen!

20.08.2021 Die UNSER LAND BIO Milch im neuen "Gewand"

22.07.2021 MÜNCHEN LAND bei Bio Imker im Münchner Norden

Die Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND besuchte am 22.7.2021 zum Ende des Bienensommers einen Bienenstand ihrer Münchner BIO Imker, um sich ganz im Sinne des heurigen Mottos „Weil wir wissen, wo`s herkommt“ über das Leben der Bienen und die Imkerei zu informieren. Dieser Bienenstand von Christian Altenburger in einer Kleingartenanlage im Münchner Norden diente schon seinem Vater zum Imkern und hat seine Leidenschaft für die Bienen geprägt.

22.07.2021 MÜNCHEN LAND bei Bio Imker im Münchner Norden

23.07.2021 UNSER LAND Lebensmittel in der Isarland Ökokiste

Mit unserem täglichen Einkaufsverhalten können wir zum Klimaschutz beitragen. In womöglich kleinen Schritten doch etwas Großes bewirken. Lokale Bio-Lebensmittel leisten hier einen wertvollen Beitrag. Ab jetzt können Sie die regionalen UNSER LAND Lebensmittel auch über die Isarland Ökokiste nach Hause bestellen. Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft rund um regional und bio!

23.07.2021 UNSER LAND Lebensmittel in der Isarland Ökokiste

19.7.2021 Teilnahme am Umwelttag des Luitpold-Gymnasiums in München

Am Montag, den 19.7.2021, veranstaltete das Luitpold-Gymnasium in München (LPG) nach Corona bedingter Pause wieder seinen Umwelttag. Das LPG trägt seit 2019 die Auszeichnung „ Umweltschule in Europa – Internationale Nachhaltigkeitsschule“ für seine zahlreichen Aktivitäten im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit.

19.7.2021 Teilnahme am Umwelttag des Luitpold-Gymnasiums in München

06.07.2021 Besuch der KLB Bayern bei UNSER LAND

Dank unseres Hygienekonzepts konnten wir nach langer Durststrecke endlich wieder eine Besuchergruppe bei UNSER LAND begrüßen. Luise Braun, 1. Vorsitzende von EBERSBERGER LAND, kam mit Mitgliedern der Katholischen Landvolk Bewegung nach Esting.

06.07.2021 Besuch der KLB Bayern bei UNSER LAND

13.07.2021 Besuch im Paartal – Suche nach freilaufenden Heimatliebenden

Steffen Wilhelm, Adriane Schua und Dr. Hans-Peter Senger folgten der Einladung der Öko-Modellregion Paartal zur informativen Fachveranstaltung. Die Mitglieder stellten dort ihre Ideen und Projekte vor.

13.07.2021 Besuch im Paartal – Suche nach freilaufenden Heimatliebenden

13.07.2021 BRUCKER LAND und UNSER LAND bei Auszeichnung von SYKAM in Fürstenfeldbruck

Margit Pesch von der Solidargemeinschaft BRUCKER LAND e.V. und Julia Seiltz, Geschäftsführerin der UNSER LAND GmbH, begleiteten die Veranstaltung der Firma SYKAM in Fürstenfeldbruck. Sie wurde vom Umweltministerium im Rahmen des „Blühpakt Bayern“ als erster „Blühender Betrieb“ im Landkreis Fürstenfeldbruck ausgezeichnet.

13.07.2021 BRUCKER LAND und UNSER LAND bei Auszeichnung von SYKAM in Fürstenfeldbruck

26.06.2021 Feldbegehung am Linsenacker in Putzbrunn

Auf dem Acker von Ökolandwirt Alois Daberger wächst etwas ganz Besonderes: Linsen zusammen mit Hafer im Mischfruchtanbau. Linsen sind Hülsenfrüchte mit einem hohen Gehalt an Eiweiß und Kohlenhydraten. Daher sind sie ein wichtiger Bestandteil der fleischlosen Küche.

26.06.2021 Feldbegehung am Linsenacker in Putzbrunn

06.07.2021 Einweg ist kein Weg!

Der UNSER LAND Bio Heumilchjoghurt bekommt im Juli und August „einen auf den Deckel" - einen langlebigen Kunststoffdeckel!

06.07.2021 Einweg ist kein Weg!

 01.07.2021 TÖLZER LAND Bäcker Ludwig Schmid mit Staatsehrenpreis ausgezeichnet

Insgesamt 20 bayerische Bäcker durften die Auszeichnung von Michaela Kaniber, der Bayerischen Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, in der Allerheiligen Hofkirche der Residenz München entgegen nehmen.

01.07.2021 TÖLZER LAND Bäcker Ludwig Schmid mit Staatsehrenpreis ausgezeichnet

19.06.2021 Besuch bei der Kelterei Merk in Lamerdingen

Endlich war es wieder soweit: Die Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND konnte ihre erste Exkursion in 2021 durchführen und die Kelterei Merk in Lamerdingen besuchen, die seit 50 Jahren Äpfel der Region zu Säften verarbeitet.

19.06.2021 Besuch bei der Kelterei Merk in Lamerdingen

21.06.2021 Neue Solidargemeinschaft wird gegründet

Suche nach engagierten Mitgliedern, denen die Region am Herzen liegt und die etwas bewegen wollen

Seit bereits 12 Jahren ist die Solidargemeinschaft Augsburg im Landkreis ehrenamtlich tätig. Nun soll, gemeinsam mit dem Landkreis Aichach-Friedberg, aus der bisherigen Interessensgemeinschaft AUGSBURG LAND ein gemeinnütziger Verein gegründet werden.

21.06.2021 Neue Solidargemeinschaft wird gegründet

15.06.2021 Dr. Brigitte Honold erhält Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten

Dr. Brigitte Honold, 1. Vorsitzende der  WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Solidargemeinschaft e.V., hat am 09.06.2021 das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Frauen und Männern verliehen bekommen.

15.06.2021 Dr. Brigitte Honold erhält Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten

15.06.2021 Sommerfrische für die Murnau-Werdenfelser Rinder

Die beiden UNSER LAND Patenkühe Wilma und Kenia aus dem Mühlendorf im Tierpark Hellabrunn werden den Sommer auf dem Gut Schwaiganger der Bayerischen Staatsgüter nahe Garmisch-Partenkirchen verbringen. In Abstimmung mit dem Zuchtverband für Murnau-Werdenfelser Rinder werden sie dort auf zwei Bullen treffen und – im Idealfall – trächtig nach Hellabrunn zurückkehren.

15.06.2021 Sommerfrische für die Murnau-Werdenfelser Rinder

07.06.2021 Weil Heimat verbindet: UNSER LAND und Kulturerbe Bayern vereinbaren Partnerschaft

Das Netzwerk UNSER LAND e.V. und der Verein Kulturerbe Bayern haben eine Kooperation vereinbart. Ziel der Zusammenarbeit ist es, mit gemeinsamen Aktionen und Erlebnisangeboten den Wert nachhaltiger Lebensmittelerzeugung zu vermitteln und den aktiven Erhalt von Kulturlandschaften zu fördern. Beide Initiativen setzen dazu auf die aktive Einbindung ihrer Mitglieder.

07.06.2021 Weil Heimat verbindet: UNSER LAND und Kulturerbe Bayern vereinbaren Partnerschaft

EBERSBERGER LAND Frühlingsbote: Bärlauch-Brote

Die Kreativität und Leidenschaft des EBERSBERGER LAND Bäckers Martin Freundl steht mit der warmen Jahreszeit auf Du und Du. Verwöhnt er das ganze Jahr seine Kundinnen und Kunden mit Köstlichkeiten, legt er nun mit dem Jahreszeitenbrot „Bärlauch-Bazi“ noch eine Schippe drauf.

EBERSBERGER LAND Frühlingsbote: Bärlauch-Brote

05.05.2021 DACHAUER LAND Frühlingsbote: Bärlauch-Brote

Die Kreativität und Leidenschaft des DACHAUER LAND Bäckers Georg Mair steht mit der warmen Jahreszeit auf Du und Du. Verwöhnt er das ganze Jahr seine Kundinnen und Kunden mit Köstlichkeiten, legt er nun mit dem Jahreszeitenbrot „Bärlauch-Bazi“ noch eine Schippe drauf.

05.05.2021 DACHAUER LAND Frühlingsbote: Bärlauch-Brote

07.05.2021 BRUCKER LAND Frühlingsbote: Bärlauch Brote

Die Kreativität und Leidenschaft der BRUCKER LAND Bäcker Kurt Bihler und Ulrich Drexler stehen mit der warmen Jahreszeit auf Du und Du. Verwöhnen sie das ganze Jahr ihre Kundinnen und Kunden mit Köstlichkeiten, legen sie nun mit dem Jahreszeitenbrot „Bärlauch-Bazi“ noch eine Schippe drauf.

07.05.2021 BRUCKER LAND Frühlingsbote: Bärlauch Brote

10.05.2021 Gebirgsbärlauch-Ernte in Eschenlohe

Zwischen 10 m hohen Buchen auf dem Höllenstein bei Eschenlohe wächst der duftige Gebirgsbärlauch auf 1.500 m Höhe - eine richtige Delikatesse, die das ganze Jahr über als UNSER LAND Bio Bärlauch in Öl und UNSER LAND Bio Bärlauch-Pesto erhältlich ist. Direkt aus dem Felsen, aus einer 10 cm dicken Humusschicht, kämpfen sich die Blätter unaufhaltsam durch abgestorbenes Laub der frühlingshaften Sonne entgegen. Der Bärlauch muss sich beeilen, denn, wenn die Blätter der Buchen Schatten werfen, ist seine Zeit vorbei.

10.05.2021 Gebirgsbärlauch-Ernte in Eschenlohe

06.05.2021 LANDSBERGER LAND Frühlingsbote: Bärlauch-Brote

Die Kreativität und Leidenschaft des LANDSBERGER LAND Bäckers Bernhard Fischer steht mit der warmen Jahreszeit auf Du und Du. Verwöhnt er das ganze Jahr seine Kundinnen und Kunden mit Köstlichkeiten, legt er nun mit dem Jahreszeitenbrot „Bärlauch-Bazi“ noch eine Schippe drauf.

06.05.2021 LANDSBERGER LAND Frühlingsbote: Bärlauch-Brote

05.05.2021 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Frühlingsbote: Bärlauch-Brote

Die Kreativität und Leidenschaft des WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Bäckers Julian Kasprowicz steht mit der warmen Jahreszeit auf Du und Du. Verwöhnt er das ganze Jahr seine Kundinnen und Kunden mit Köstlichkeiten, legt er nun mit dem Jahreszeitenbrot „Bärlauch-Bazi“ noch eine Schippe drauf.

05.05.2021 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Frühlingsbote: Bärlauch-Brote

22.04.2021 20 Jahre DACHAUER LAND

DACHAUER LAND feiert 20-jähriges Jubiläum mit der Erlebniskuh Muhtilde in der Volksbank Raiffeisenbank Dachau.

22.04.2021 20 Jahre DACHAUER LAND

04.05.2021 TÖLZER LAND Frühlingsbote: Bärlauch-Brote

Die Kreativität und Leidenschaft der TÖLZER LAND stehen mit der warmen Jahreszeit auf Du und Du. Verwöhnen Sie das ganze Jahr ihre Kundinnen und Kunden mit Köstlichkeiten, legen Sie nun mit dem TÖLZER LAND Jahreszeitenbrot „Bärlauch-Bazi“ noch eine Schippe drauf.

04.05.2021 TÖLZER LAND Frühlingsbote: Bärlauch-Brote

09.02.2021 Preisverleihung in UNSER LAND Zentrale

Im September rief UNSER LAND gemeinsam mit dem Bayerischen Bio-Siegel dazu auf, sich auf „den Sattel zu schwingen“ und die besten Radltouren im schönen Bayern zu teilen. Immerhin haben uns die letzten Monate gezeigt, dass es viele Möglichkeiten zur Erholung direkt vor unserer Haustür zu entdecken gibt.

09.02.2021 Preisverleihung in UNSER LAND Zentrale

05.02.2021 Jahresauftakt mal anders

Die traditionelle Jahresanfangsfeier des LANDSBERGER LANDES lief heuer etwas anders ab als sonst.

05.02.2021 Jahresauftakt mal anders

01.02.2021 UNSER LAND geht neue digitale Wege

Am 1. Februar 2021 startete UNSER LAND seine beiden neuen Informationskanäle: Instagram und Facebook.

01.02.2021 UNSER LAND geht neue digitale Wege

19.11.2020 EBERSBERGER LAND Schaukasten

Werfen Sie doch einmal einen Blick auf den Schaukasten von EBERSBERGER LAND in der Altstadtpassage von Ebersberg. Hier informiert die Solidargemeinschaft über aktuelle Themen, Infoveranstaltungen, Projekte und Produkte. Alle sechs Wochen finden Sie den Schaukasten neu gestaltet vor.

19.11.2020 EBERSBERGER LAND Schaukasten

10.10.2020 Streuobstsammlung Unterföhring

Gemeinsam mit der Gemeinde Unterföhring plante die Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND eine Streuobstsammlung, die erstmalig im Gemeindegebiet durchgeführt wurde.

10.10.2020 Streuobstsammlung Unterföhring

13.11.20 Kochspaß mit MÜNCHEN LAND

Auf die Masken, fertig, los! Auch wenn dieses Jahr alles anders läuft, hatten wir großes Glück, zumindest einen Kochkurs im Herbst durchführen zu können – natürlich unter besonders strengen Hygienevorschriften und mit reduzierter Teilnehmerzahl.

13.11.20 Kochspaß mit MÜNCHEN LAND

14.10.2021 Eier mit Aufzucht der männlichen Küken
Seit Mitte Oktober 2021 gibt es von UNSER LAND zusätzlich zu den bestehenden Eiern der Haltungsformen Boden- Freiland- und Biohaltung auch Eier mit Junghahnaufzucht aus diesen drei Haltungsformen zu kaufen.

14.10.2021 Eier mit Aufzucht der männlichen Küken

03.11.2020 Warum gibt es im Moment UNSER LAND Eier ohne Erzeugerfotos?
Durch Corona kommt es aktuell zu einem Lieferengpass bei den Eierschachtel-Herstellern.

03.11.2020 Warum gibt es im Moment UNSER LAND Eier ohne Erzeugerfotos?

23.10.2020 Sojaanbau im Landkreis Ebersberg

Ist Sojaanbau im Landkreis Ebersberg möglich? So lautete die Frage an die Gäste der Solidargemeinschaft EBERSBERGER LAND. Weil aufgrund von Corona die übliche Mitgliederversammlung nicht abgehalten werden konnte, entschied man sich diese nach draußen zu verlegen, auf den Zehetmoarhof von Gitti und Hans Riedl in Jakobsbaiern.

23.10.2020 Sojaanbau im Landkreis Ebersberg

02.10.2020 DACHAUER LAND e.V. beteiligt sich am 19.09.2020 bei der „Fairen Woche - Fair statt mehr

Frau Hinterscheid vom Fairweltladen Dachau rief die Aktion trotz Corona Pandemie ins Leben. OB Florian Hartmann eröffnete den „fairen" Nachmittag am Unteren Markt in Dachau.

02.10.2020 DACHAUER LAND e.V. beteiligt sich am 19.09.2020 bei der „Fairen Woche - Fair statt mehr"

19.09.2020 UNSER LAND Buch ‚Nähe, Mut und Vielfalt – Regionalität wirkt!‘

Ein Brot und die drei dazugehörigen Hauptakteure, Getreidelandwirte, Müller und Bäcker, waren der Grundstein vom Netzwerk UNSER LAND vor über 25 Jahren. Der regionale Brotkreislauf ist auch heute noch eines der zentralen Themen des Netzwerkes. Das UNSER LAND Buch ‚Nähe, Mut und Vielfalt – Regionalität wirkt!‘, erschienen im oekom Verlag, zeigt den Weg vom Korn zum Brot aus regionaler Sicht auf. Indem wir unsere Lebensmittel in der Region erzeugen, verarbeiten und kaufen, können wir die Natur nachhaltig schützen und die regionale Wirtschaft und Landwirtschaft stärken.

19.09.2020 UNSER LAND Buch ‚Nähe, Mut und Vielfalt – Regionalität wirkt!‘

17.09.2020 Volksfest dahoam
Machen Sie mit und feiern das bayerische Lebensgefühl – auch ohne Wiesn 2020 – einfach als Volksfest dahoam!

Unter dem Motto: „Was gehört eigentlich zu einem anständigen Volksfest“ ruft Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber die Aktion „Volksfest dahoam“ ins Leben. Denn: Volksfeste sind der Inbegriff des bayerischen Lebensgefühls: Gemütlichkeit, Tradition und vor allem des Genusses.

17.09.2020 Volksfest dahoam

06.08.2021 UNSER LAND Streuobstsammlung: Termine 2021

UNSER LAND lädt auch in diesem Jahr wieder zur Streuobstsammlung für den UNSER LAND Apfelsaft aus Streuobstäpfeln in den kommenden Wochen ein. Hier finden Sie aktuelle Informationen und alle Sammeltermine für die UNSER LAND Streuobstsammlung 2021.

06.08.2021 UNSER LAND Streuobstsammlung: Termine 2021

03.07.2020 Eine Handvoll Erde …

Exkursion der UNSER LAND Gruppe Boden-Humus auf den Pfänder-Hof Schwabmünchen

Endlich wieder zusammenkommen, und dabei das Wissen um Boden und Humus als wichtige Faktoren für eine klimafreundliche Zukunft erweitern: diese Gelegenheit nutzten Mitglieder aus 6 Solidargemeinschaften der UNSER LAND Arbeitsgruppe beim ersten Exkursionsbesuch auf den Pfänder-Hof in Schwabmünchen.

03.07.2020 Eine Handvoll Erde …

03.07.2020 Eine Handvoll Erde …

Exkursion der UNSER LAND Gruppe Boden-Humus auf den Pfänder-Hof Schwabmünchen

Endlich wieder zusammenkommen, und dabei das Wissen um Boden und Humus als wichtige Faktoren für eine klimafreundliche Zukunft erweitern: diese Gelegenheit nutzten Mitglieder aus 6 Solidargemeinschaften der UNSER LAND Arbeitsgruppe beim ersten Exkursionsbesuch auf den Pfänder-Hof in Schwabmünchen.

03.07.2020 Eine Handvoll Erde …

TÖLZER LAND Kräuterspitz –  ein „ausgezeichnetes“ Brot für den Sommer

„Wenn ein Teig zu Brot gebacken wird, ist das ein komplexer Prozess“, versiert erklärt TÖLZER LAND Bäcker Konrad Specker, was beim Backvorgang von Brot passiert. In der Hand das diesjährige Jahreszeitenbrot: der TÖLZER LAND Kräuterspitz. Zehn UNSER LAND Bäcker aus dem UNSER LAND Netzwerkgebiet haben sich an der Aktion beteiligt und backen aus wenigen regionalen Zutaten aromatischen Genuss für ihre Kunden, die das Brot bereits in den letzten zwei Jahren zu einem saisonalen Bestseller gemacht haben.

TÖLZER LAND Kräuterspitz – ein „ausgezeichnetes“ Brot für den Sommer

WERDENFELSERLAND LAND Kräuterspitz –  ein „ausgezeichnetes“ Brot für den Sommer

„Wenn ein Teig zu Brot gebacken wird, ist das ein komplexer Prozess“, versiert erklärt WERDENFELSER LAND Bäcker Franz Fischer, was beim Backvorgang von Brot passiert. In der Hand das diesjährige Jahreszeitenbrot: der WERDENFELSER LAND Kräuterspitz. Zehn UNSER LAND Bäcker aus dem UNSER LAND Netzwerkgebiet haben sich an der Aktion beteiligt und backen aus wenigen regionalen Zutaten aromatischen Genuss für ihre Kunden, die das Brot bereits in den letzten zwei Jahren zu einem saisonalen Bestseller gemacht haben. Am Donnerstag, 09.07.2020, wurde das aromatische Brot in Mittenwald offiziell angeschnitten.

WERDENFELSERLAND LAND Kräuterspitz – ein „ausgezeichnetes“ Brot für den Sommer

11.07.2020 AUGSBURG LAND UND REAL – gemeinsam für mehr Regionalität

Ein großer regionaler Bauernmarkt – das war die Intention von Daniel Jockel und Levent Andic, Mitarbeiter der Augsburger Filiale von real. Leider kam dann Corona und mit der Pandemie eine Situation, in der natürlich eine solche Aktion unter keinem guten Stern stand. Um die Idee trotzdem weiter zu verfolgen, verlegte das Team den geplanten Bauernmarkt kurzerhand in den Supermarkt. Es musste nur noch ein passender Partner für die Aktion gefunden werden. Jemand, der sich regionale Wertschöpfungskreisläufe auf die Fahnen geschrieben hat. Sie wurden schnell fündig: AUGSBURG LAND und das UNSER LAND Netzwerk.

11.07.2020 AUGSBURG LAND UND REAL – gemeinsam für mehr Regionalität

06.07.2020: Buchveröffentlichung: Nähe, Mut und Vielfalt - Regionalität wirkt!

„Geschrieben für all die mutigen Menschen, die ihr Herzensanliegen mit ihren Händen und auf der Zunge in die Welt tragen. Und für diejenigen, die es werden wollen …“ Isabella Maria Weiss wollte gemeinsam mit den UNSER LAND Akteuren Mittel und Wege finden, die Regionalität zu erhalten oder wiederzubeleben und sie dabei auch schmackhaft zu machen. In ‚Nähe, Mut und Vielfalt – Regionalität wirkt!‘ zeigt sie die täglichen Herausforderungen in unserer globalen Welt auf und wie es trotzdem gelingen kann, die Region zu stärken.

06.07.2020: Buchveröffentlichung: Nähe, Mut und Vielfalt - Regionalität wirkt!

03.07.2020: EBERSBERGER LAND BIO Kräuterspitz –  ein „ausgezeichnetes“ Brot für den Sommer

EBERSBERGER LAND Bäcker Martin Freundl hält das diesjährige Aktionsbrot in der Hand: den EBERSBERGER LAND BIO Kräuterspitz. Zehn UNSER LAND Bäcker aus dem UNSER LAND Netzwerkgebiet haben sich an der Aktion beteiligt und backen aus wenigen regionalen Zutaten aromatischen Genuss für ihre Kunden, die das Brot bereits in den letzten zwei Jahren zu einem saisonalen Bestseller gemacht haben. Am Montag, 30.06.2020, wurde das aromatische Brot in Ebersberg offiziell angeschnitten.

03.07.2020: EBERSBERGER LAND BIO Kräuterspitz – ein „ausgezeichnetes“ Brot für den Sommer

22.06.2020 DACHAUER LAND Kräuterspitz –  ein „ausgezeichnetes“ Brot für den Sommer

„Wenn ein Teig zu Brot gebacken wird, ist das ein komplexer Prozess“, versiert erklärt DACHAUER LAND Bäcker Georg Mair aus Altomünster, was beim Backvorgang von Brot passiert. In der Hand das diesjährige Aktionsbrot: der DACHAUER LAND Kräuterspitz. Zehn UNSER LAND Bäcker, zwei aus dem DACHAUER LAND, beteiligen sich an der Aktion  und backen aus regionalen Zutaten aromatischen Genuss für ihre Kunden, die das Brot bereits in den letzten zwei Jahren zu einem saisonalen Bestseller machten.

22.06.2020 DACHAUER LAND Kräuterspitz – ein „ausgezeichnetes“ Brot für den Sommer

17.06.2020 UNSER LAND Bio Bärlauch Pesto – regional, bio und derzeit in aller Munde

Die Grillsaison ist eröffnet und dabei darf auch Pesto auf den Tellern nicht fehlen. Passend zur Jahreszeit hat die Zeitschrift „Öko-Test“ gerade 20 Pesto Genovese getestet. Dass es aber auch regional geht, zeigt das würzige und aromatische UNSER LAND Bio Bärlauch Pesto. Gerade ist die Bärlauch-Ernte abgeschlossen – frischer geht es nicht.

17.06.2020 UNSER LAND Bio Bärlauch Pesto – regional, bio und derzeit in aller Munde

22.03.20 Solidarität mit hochgekrempelten Ärmeln

Jeder Einzelne von uns ist von den Auswirkungen des neuartigen Corona-Virus betroffen. Wir stehen alle vor individuellen und gemeinschaftlichen Herausforderungen. Von größter Bedeutung ist in diesen Zeiten die zentrale Aufgabe von UNSER LAND, die das regionale Netzwerk schon immer mit größtem Herzblut verfolgt: 

22.03.20 Solidarität mit hochgekrempelten Ärmeln

09.04.2020 Genau hingeschaut – Isar Sicht beleuchtet die Region in der Corona-Krise

UNSER LAND als regionales Netzwerk beweist sich besonders jetzt in einer Situation, die in einer globalisierten Welt entstanden ist und nahezu jedes Land dieser Erde betrifft. Das online-Magazin Isar Sicht beschäftigt sich mit diesem Thema. Es wirft den Blick auf die Region, aber auch auf einzelne Betriebe und Erzeuger mit der Frage: Wie stellt sich die aktuelle Lage für Sie dar?

09.04.2020 Genau hingeschaut – Isar Sicht beleuchtet die Region in der Corona-Krise

06.02.20 GIZ sagt Danke

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH führte vom 05 -16 Februar in Feldafing  ein Seminar rund um die Biofach durch. Teilnehmende des Seminars waren 20 Experten aus 7 afrikanischen Ländern die am BMZ-geförderten Globalvorhaben Grüne Innovationszentren in der Agrar- und Ernährungswirtschaft (GIAE) teilnehmen. Die Gruppe wurde von Dr. Bokeloh und Stefanie Zeiss fachlich und von Max Haumann organisatorisch begleitet.

06.02.20 GIZ sagt Danke

16.02.20 Koch- und Backspaß mit MÜNCHEN LAND

… und das war es wirklich – ein großer Spaß! In Kooperation mit der VHS Unterhaching hat die Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND von Oktober 2019 bis Januar 2020 vier Kochkursabende zu den Themen Kraut und Rüben, das geheimnisvolle Ei, die Alleskönner-Suppe und den Grundteigen abgehalten.

16.02.20 Koch- und Backspaß mit MÜNCHEN LAND

31.12.19 BRUCKER LAND Jahresrückblick 2019

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter der Solidargemeinschaft. Neue Ideen wurden geboren und bestehende weiterentwickelt. Im Mittelpunkt stand ein beachtliches Jubliäum: 25 Jahre BRUCKER LAND. Dieses Fest feierte die Solidargemeinschaft zusammen mit allen Menschen, die dieses Vierteljahrhundert erfolgreich geprägt haben.

31.12.19 BRUCKER LAND Jahresrückblick 2019

13.08.20 BIO-Linsen-Ernte im Landkreis Fürstenfeldbruck

Die Solidargemeinschaft BRUCKER LAND eV freut sich über ein kleines, engagiertes Projekt, das nun bereits im 3. Jahr die Landwirtschaft im Landkreis Fürstenfeldbruck bereichert: Den Anbau von Bio Linsen.

13.08.20 BIO-Linsen-Ernte im Landkreis Fürstenfeldbruck

10.02.20 WERDENFELSER LAND informiert zu den Sonnenäckern im Landkreis

Zwei Veranstaltungen bieten Vorschau auf den Frühling! Eigenes frisches Gemüse anbauen, dazu die passenden Kräuter und bunte Blumen für die heimische Blumenvase, zusätzlich gesunde Bewegung an frischer Luft: all das bieten die Sonnenäcker.

10.02.20 WERDENFELSER LAND informiert zu den Sonnenäckern im Landkreis

25.01.20 Weltweiter Klimaschutz beginnt in der Region

Die UNSER LAND Idee lebt vom gemeinsamen Tun. Ihre verschiedenen Blickwinkeln, Talente und Ideen brachten 60 ehrenamtliche Mitglieder aus den fünf Säulen der Solidargemeinschaft zur Entwicklung des Leitthemas bei einem Treffen am 25. Januar ein. Das Ergebnis ist eine große Vielfalt an Inhalten für unser neues Leitthema 'Weltweiter Klimaschutz beginnt in der Region'.

25.01.20 Weltweiter Klimaschutz beginnt in der Region

30.01.20 ‚Brucker Land blüht auf!‘ ausgezeichnet

Das von der Solidargemeinschaft BRUCKER LAND eV. und vom Brucker Forum eV. initiierte Projekt ‚Brucker Land blüht auf!‘ wurde als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet.

30.01.20 ‚Brucker Land blüht auf!‘ ausgezeichnet

17.01.20 UNSER LAND auf der Grünen Woche in Berlin

Die Grüne Woche in Berlin wurde vom WERDENFELSER LAND Bio Bärlauch bereichert. Der Stand der Zugspitzregion ließ es sich nicht nehmen, die WERDENFELSER LAND Bio Bärlauch-Pesto und die Pesto in Öl an ihrem Stand zu präsentieren. Zahlreiche Besucher nutzten die seltene Gelegenheit, das ansonsten nur in der Region erhältliche aromatische bayerische Bio Produkt gleich einzukaufen.

17.01.20 UNSER LAND auf der Grünen Woche in Berlin

11.01.20 Brotbacken im LANDSBERGER LAND

Bereits Tradition bei LANDSBERGER LAND hat am Jahresanfang das Brotbacken mit dem Kauferinger Brotbackverein. Mit, von der LANDSBERGER LAND 1. Vorsitzenden hergestelltem Sauerteig ( 5 kg ), wurden im Original Holzofen wieder 50 Laibe wunderbares Roggen -  Dinkel - Weizen Vollkornbrot gebacken. Die Zutaten kamen von LANDSBERGER LAND und aus der Schmid Mühle in Buchloe.

11.01.20 Brotbacken im LANDSBERGER LAND

08.01.20 Engagierter Einstieg zum Klimaschutz

Gleich zu Beginn des Jahres 2020 startet die Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND engagiert und machte sich am 08.01.2020 an den Einstieg in das Leitthema 'Weltweiter Klimaschutz beginnt in der Region', das sich das ganze Netzwerk UNSER LAND für die nächsten Jahre gewählt hat.

08.01.20 Engagierter Einstieg zum Klimaschutz

01.12.2019 Theo ist geboren!

Vor einem Jahr übernahm UNSER LAND die Patenschaft für die Murnau-Werdenfelser-Herde im Tierpark Hellabrunn. Jetzt gibt es Grund zur Freude. Anfang August zog Murnau-Werdenfelser-Kuh Wilma zu ihrer Artgenossin Kenia ins Hellabrunner Mühlendorf. Doch Wilma kam nicht allein. Nach einer Tragzeit von rund 280 Tagen brachte sie Ende November ein Kälbchen zur Welt. 

01.12.2019 Theo ist geboren!

29.09.19 OBERLAND auf dem Baiernrainer Dorfherbst

Der Baiernrainer Dorfherbst ist ein alljährlicher Höhepunkt in der wunderschönen Gemeinde. Zahlreiche Gäste fanden den Weg am 29. September nach Baiernrain. Im Mittelpunkt standen Schmankerl aus der Region. Die Solidargemeinschaft OBERLAND informierte am Infostand über die UNSER LAND BIO Vollmilch und ihre Hintergründe. 

Fotografin: Jutta Sixt
https://jutta-sixt-fotografie.de/

19 11 11 1
19 11 11 2
19 11 11 3

29.09.19 OBERLAND auf dem Baiernrainer Dorfherbst

20.11.19 Lehrerfortbildung um das Thema Milch und Wasser

Die Solidargemeinschaft München Land hat am 20. November 2019 in Kooperation mit den Stadtwerken München und dem Museum Mensch und Natur die zweite Lehrerfortbildung mit dem Titel „Gesundes Wasser, Gesunde Milch, Gesunder Mensch“ organisiert und durchgeführt.

20.11.19 Lehrerfortbildung um das Thema Milch und Wasser

22.11.2019

 

Die Solidargemeinschaft EBERSBERGER LAND lud unter diesem Motto zur Jahrehauptversammlung ein. Absicht war, Landwirte und Verbraucher ins Gespräch zu bringen. Als Gastredner berichtete Anton Kreitmair, Bezirkspräsident des BBV Oberbayern, von seinen Erfahrungen aus der Politik und aus seinem Betrieb in Kleinberghofen.

22.11.2019 "Lasst uns miteinander reden"

22.11.2019 LANDSBERGER LAND Sonnenäcker Fotowettbewerb 2019

Die Mieter der LANDSBERGER LAND Sonnenäcker wurden in der Saison 2019 aufgerufen, ihr schönstes Ackerfoto an die Soli einzusenden, dem Gewinner winkte als Prämie ein Geschenkkorb mit UL Produkten. Aus den zahlreichen Einsendungen wurden die beiden Fotos von Familie Gschwill, sie entstanden auf dem Sonnenacker Kaufering, als Siegerfotos ausgewählt.

22.11.2019 LANDSBERGER LAND Sonnenäcker Fotowettbewerb 2019

15.11.19 UNSER LAND als nachhaltiges Unternehmen ausgezeichnet

Seit der Einladung zur Auszeichnung zum Unternehmen mit nachhaltiger Betriebsführung der Olchinger Agenda 21, herrschte große Vorfreude in der UNSER LAND Geschäftsstelle in Esting. Am 10. November war es dann endlich soweit. Geschäftsführung wie Mitarbeiter sind gleichermaßen stolz, den Titel ‚Ausgezeichneter Betrieb für nachhaltige Betriebsführung in Olching‘ tragen zu dürfen.

15.11.19 UNSER LAND als nachhaltiges Unternehmen ausgezeichnet

24.10.19 DACHAUER LAND auf der Familienmesse

Ende Oktober wurde die Familienmesse Karlsfeld zum Publikumsmagnet. DACHAUER LAND war mit dem UNSER LAND Virtual Reality Film ‚Das Land, wo Milch und Wasser fließen‘ eine Attraktion. Die Solidargemeinschaft nutzte die vier Tage am großen Infostand, um über verschiedenen Themen zu informieren.

24.10.19 DACHAUER LAND auf der Familienmesse

29.09.19 Auf dem Drahtesel zum Sonnenacker

Die DACHAUER LAND Radltouren sind alljährlich ein beliebtes Ereignis. Auch heuer machten sich die sportlichen Fahrradfahrer Ende September wieder zu einem Ausflug auf den Weg. 

29.09.19 Auf dem Drahtesel zum Sonnenacker

31.10.19 Praxistag STARNBERGER LAND Blühflächen

Die Gestaltung öffentlicher Flächen stand auch bei STARNBERGER LAND im Mittelpunkt. Gemeinsam mit dem Kreisverband für Gartenbau und Landespflege startete die Solidargemeinschaft das Projekt ‚Starnberger Land blüht auf‘. Sieben Kommunen, Landkreise und Unternehmen bekundeten ihr Interesse.

31.10.19 Praxistag STARNBERGER LAND Blühflächen

26.10.19 20 Jahre STARNBERGER LAND

Die Solidargemeinschaft lud seine Mitglieder, Beiräte und Fördermitglieder zum 20-jährigen Jubiläum auf den Hof der Familie Westenrieder „Zum Marx“ nach  Obersöchering ein. Familie Westenrieder ist Erzeuger des WEILHEIM-SCHONGAUER LAND BIO Heumilchjoghurt.

26.10.19 20 Jahre STARNBERGER LAND

14.09.19 Äpfel und Erdäpfel verfeinert mit Wildkräutern

Bei wunderbarem Herbstwetter fand der Kräuterkurs mit den tollen Herbstfrüchten Äpfel und Erdäpfe im September statt. Kräuterpädagogin Gisela Hafemeyer stimmte die Gäste zu Beginn mit vielen Informationen rund um die Kartoffel ein. Anschließend ging es auf die hofeigene Streuobstwiese.

14.09.19 Äpfel und Erdäpfel verfeinert mit Wildkräutern

24.10.19 Exkursion zu UNSER LAND

Aus Togo, Mali, Ghana, Burkina Faso, MOzambique und Nigeria kamen die 20 Gäste samt Begleiter im Oktober nach Esting. Die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit schulte die Besucher in Fragen zur Entwicklung von Standards und Kontrollmechanismen für den Lebensmittelmarkt. UNSER LAND diente als Beispiel eines schlüssigen Konzeptes. 

24.10.19 Exkursion zu UNSER LAND

28.08.19 Fachsimpeln am Ackerrand des Raistinger Sonnenackers mit Magdalena Kühn

Zu einer Runde „Fachsimpeln am Ackerrand“ hat die WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Solidargemeinschaft e.V. Magdalena Kühn aus Aidling eingeladen. Sie ist Autorin des Buches „Mein Selbstversorgergarten“.

28.08.19 Fachsimpeln am Ackerrand des Raistinger Sonnenackers mit Magdalena Kühn

13.07.19 Radltour zum Marxxhof!

Auch heuer organisierte die WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Solidargemeinschaft e.V. zusammen mit dem ADFC Weilheim-Schongau eine Radltour. Diesmal ging es zum Marxx-Hof in Obersöchering. Familie Westenrieder begrüßte die sportlichen Gäste herzlich und führte sie über den Hof.

13.07.19 Radltour zum Marxxhof!

DirektverMARKTer Geretsried

Bei strahlendem Sonnenschein fanden am 29. September 2019 zahlreiche bestens gelaunte Besucher den Weg zum DirektverMARKTer in Geretsried. Erstmalig organisierte die Solidargemeinschaft OBERLAND zusammen mit ProCit Geretsried e.V. einen Markt, der eine wunderbare Plattform für Begegnungen zwischen Erzeuger und Verbraucher bot. Dafür wurde ein Teil der Egerlandstraße gesperrt, ebenso öffneten viele Geschäfte vor Ort die Türen.

DirektverMARKTer Geretsried

16.10.19 10 Jahre AUGSBURG LAND – Erfolg durch Engagement

Als sich die Solidargemeinschaft AUGSBURG LAND 2009 gründete, war den ehrenamtlichen Mitgliedern durchaus bewusst, welche Herausforderungen sie annehmen. Motiviert und optimistisch schlossen sie sich zusammen und meisterten eine Aufgabe nach der anderen.

16.10.19 10 Jahre AUGSBURG LAND – Erfolg durch Engagement

16.10.19 Sonniger Wassertag im Maxlmühler Wasserschloß im Mühltal

An einem strahlendem Herbsttag fanden zahlreiche Besucher den Weg ins Mühltal zum SWM-Aktionstag M-Wasser am 12. Oktober im Maxlmühler Wasserschloß. Auch die Solidargemeinschaft OBERLAND mit Unterstützung von MÜNCHEN LAND nahm wieder gerne teil. 

16.10.19 Sonniger Wassertag im Maxlmühler Wasserschloß im Mühltal

16.10.19 Sonniger Wassertag im Maxlmühler Wasserschloß im Mühltal

An einem strahlendem Herbsttag fanden zahlreiche Besucher den Weg ins Mühltal zum SWM-Aktionstag M-Wasser am 12. Oktober im Maxlmühler Wasserschloß. Auch die Solidargemeinschaft OBERLAND mit Unterstützung von MÜNCHEN LAND nahm wieder gerne teil. . 

16.10.19 Sonniger Wassertag im Maxlmühler Wasserschloß im Mühltal

02.10.19 Zacharias Sonderpreis für UNSER LAND Jahreszeitenbrot

Für seine Kampagne „UNSER LAND – Jahreszeitenbrot“ ist das Netzwerk UNSER LAND samt seinen Partnerbetrieben im Bäckerhandwerk mit einem der renommiertesten Branchenpreise des Bäckerhandwerks ausgezeichnet worden: dem Zacharias – Kommunikationspreis für Handwerksbäcker.

02.10.19 Zacharias Sonderpreis für UNSER LAND Jahreszeitenbrot

02.10.19 Expedia Mitarbeiter bauen Hotels für geflügelte Gäste

Dass sich Expedia Mitarbeiter mit Hotels in der ganzen Welt auskennen, scheint irgendwie logisch. Deshalb stellte sich für UNSER LAND gar nicht lange die Frage, welches Projekt das Unternehmen an ihrem ‚Day of Caring‘ im Netzwerk unterstützen konnte. Die Wahl fiel auf Insektenhotels, die von Expedia Händen selbst gebaut, zu einem sicheren Zufluchtsort für Insekten aller Art werden sollen.

02.10.19 Expedia Mitarbeiter bauen Hotels für geflügelte Gäste

15.09.19 Ökohoffest Riem

Der strahlende September-Sonntag lockte tausende von Besuchern auf das Ökohoffest Riem der städtischen Güter Münchens. Die Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND nahm in Kooperation mit den Stadtwerken München (SWM) teil. Groß und Klein hatten Spaß mit der Erlebniskuh MUHTHILDE, der VR-Brille mit dem Film „Das Land, wo Milch und Wasser fließen“ und einem kurzweiligen Quiz dazu.

15.09.19 Ökohoffest Riem

21.09.19 Grünes Wunder mit Geschmack – Bärlauch

Meist riecht man ihn meist, bevor man ihn sieht! Der üppig wachsende Bärlauch verbreitet sein intensives Knoblaucharoma in der Umgebung. So auch am Höllenstein bei Eschenlohe. Manch ein Wanderer schnuppert in über 1000 Meter Höhe den eindeutigen Duft des Bärlauchs. Hier wächst er auf großen Flächen in Bio Qualität.

21.09.19 Grünes Wunder mit Geschmack – Bärlauch

13.09.19 Zehn afrikanische Länder – ein gemeinsames Interesse

Es wurde gleich turbulent, als die 25 Hochschulabsolventen aus zehn afrikanischen Staaten am Freitagvormittag, den 13.09.2019 den Bus verließen. Ziel ihrer Fahrt,organisiert durch die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, war die Geschäftsstelle des Netzwerkes UNSER LAND.

13.09.19 Zehn afrikanische Länder – ein gemeinsames Interesse

05.09.19 UNSER LAND Streuobstsammlung

Hier finden Sie die Sammeltermine für Streuobstäpfel 2019!

05.09.19 UNSER LAND Streuobstsammlung

07.08.19 Miaschburger mit UNSER LAND Zutaten auf Miesbacher 'Kulinarischem Einkaufsabend'

Einer der  Höhepunkte des Jahres in Miesbach ist der Kulinarische Einkaufsabend. Jährlich treffen sich dort im August Einheimische, Gäste, Kunden und Geschäftsleute, Jung und Alt zum Flanieren, Einkaufen, Schlemmen, Genießen und Feiern.

07.08.19 Miaschburger mit UNSER LAND Zutaten auf Miesbacher 'Kulinarischem Einkaufsabend'

30.08.19 UNSER LAND Mitarbeiter spenden für Kinder

500 Euro sind der stolze Betrag, den die Mitarbeiter als freiwillige Spende und bei einer Tombola zum Sommerfest der UNSER LAND GmbH im Juli zusammenbrachten.

30.08.19 UNSER LAND Mitarbeiter spenden für Kinder

14.08.19 Internationale Besuchergruppe erkundet UNSER LAND

Russland, Mali, Taiwan, Slovenien, Chile, Tunesien, Togo, Mazedonien, Benin, Ecuador, Albanien, Botswana und einige Herkunftsländer mehr standen auf der Besucherliste von UNSER LAND am Mittwoch, den 14. August in der Estinger Geschäftsstelle. Ein bunter Mix an Nationalitäten, die im Rahmen einer Bildungsveranstaltung des Hauses für Landwirtschaft in Herrsching, das Netzwerkes kennenlernen wollten, machte die Übersetzung der Vorträge in Französische und Englisch notwendig.

14.08.19 Internationale Besuchergruppe erkundet UNSER LAND

25.07.19 Großes Klimafest zum Abschluss der Klimawoche

Zur 29++ Klimawoche im Landkreis München luden die Initiatoren zum großen Klimafest ein, das am Donnerstag, 25. Juli, ab 13 Uhr, im Innenhof des Landratsamts München am Mariahilfplatz stattfand.

25.07.19 Großes Klimafest zum Abschluss der Klimawoche

01.08.19 Aus Westkenia ins Oberland – Acht Frauen machen sich auf den Weg nach Bayern

In ihrer Heimat arbeiten sie als Lehrerinnen, Bäuerinnen, Vertreterinnen von NGOs. Sie alle eint jedoch ein Ziel: Sie wollen die Lebensbedingungen der Menschen in Westkenia verbessern. Auf Einladung des Bayerischen Bauernverbands kamen acht Frauen ins Oberland, um Inspiration und Beispiel für das Wirtschaften in ihrem eigenen Land zu finden.

01.08.19 Aus Westkenia ins Oberland – Acht Frauen machen sich auf den Weg nach Bayern

19.07.19 UNSER LAND wieder zu Gast im Tierpark Hellabrunn

Was haben UNSER LAND und der Tierpark Hellabrunn gemeinsam? Menschen für die Wichtigkeit der Biodiversität zu begeistern. UNSER LAND setzt dieses Thema in der Region mit zahlreichen Projekten, wie z.B. der Schule auf der Streuobstwiese um. Der Tierpark hat nun nach 2-jähriger Bauzeit die Tierparkschule im Mühlendorf eröffnet. Dort fanden vom Aussterben bedrohte Haustier Rassen wir z.B. Tamarinde, die Bulgaren Ziege ein neues Zuhause.

19.07.19 UNSER LAND wieder zu Gast im Tierpark Hellabrunn

17.07.19 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND bei der Puregio Premiere

Rund 100 regionale Firmen lud der Tourismusverband Pfaffenwinkel zur Teilnahme des ersten Puregio Marktes im Landkreis Weilheim-Schongau ein. 27 davon folgten der Einladung und boten am 28. und 29. Juni einfache und raffinierte kulinarische Schmankerl aus der Region auf Gut Dietlhofen an. 

17.07.19 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND bei der Puregio Premiere

12.07.19 Regionale Produkte besser finden

Das Gute liegt oft so nah - ganz besonders, wenn es um Lebensmittel und andere Produkte von hoher Qualität geht! In der Metropolregion München werden diese an vielen Orten mit großer Sorgfalt hergestellt. Die Facharbeitsgruppe Regionale Produkte des Europäische Metropolregion München (EMM) e.V. hat daher die Initiative 'Besser Regional' angestoßen, um die regionale Wertschöpfung zu stärken und für den Verbraucher Transparenz in Sachen Produkte aus der Region zu schaffen. 

12.07.19 Regionale Produkte besser finden

11.07.19 25 Jahre BRUCKER LAND – eine Erfolgsgeschichte wird gefeiert

Als sich 1994 im Landkreis Fürstenfeldbruck eine Handvoll Menschen traf, um einen Weg zu finden, regionale Kreisläufe zu stärken, konnte niemand wissen, ob und wie lange das funktionieren würde. Voller Optimismus gingen die Gründungsmitglieder der Solidargemeinschaft BRUCKER LAND e.V. ans Werk, suchten und fanden Wege, die Lebensgrundlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen in der Region zu erhalten. Seit nunmehr 25 Jahren engagieren sich die Mitglieder ehrenamtlich für dieses Ziel.

11.07.19 25 Jahre BRUCKER LAND – eine Erfolgsgeschichte wird gefeiert

07.06.19 Gesundheitstage der TU Garching

Inzwischen ist es schon fast ein fester Termin im Kalender von UNSER LAND. Auf die Gesundheitstage der TU Garching freut sich das Netzwerk ebenso wie die zahlreichen Studenten, die den Infostand besuchen.

07.06.19 Gesundheitstage der TU Garching

08.07.19 WERDENFELSER  LAND Kräuterspitz Brot – aromatisch wie der Sommer selbst

Kaum ein Handwerk bietet eine Geschmacksvielfalt wie das Bäckerhandwerk. Was den Tisch der Verbraucher deckt, ist das Ergebnis einer Kombination aus Zutaten, Rezepten und Verarbeitung. Jedes Brot, jedes Gebäck trägt die individuelle kulinarische ‚Handschrift‘ des Bäckers.

08.07.19 WERDENFELSER LAND Kräuterspitz Brot – aromatisch wie der Sommer selbst

03.07.19 Starke Frauen zu Gast in tierischer Welt – UNSER LAND beim MStars-Treffen

Es war schon ein besonderer Ort, den sich das Frauennetzwerk des Flughafen München, MStars, für ihr Treffen gewählt hatte. Zu ihrer Themenreihe ‚Frauen in Bewegung‘ kamen sie am Montag, den 02.07.2019 im Mühlendorf des Münchner Tierparks Hellabrunn zusammen.

03.07.19 Starke Frauen zu Gast in tierischer Welt – UNSER LAND beim MStars-Treffen

03.07.19 UNSER LAND Kräuterspitz Brot – aromatisch wie der Sommer selbst

„Kaum ein Handwerk bietet eine Geschmacksvielfalt wie das Bäckerhandwerk“, erklärt Adriane Schua, Vorsitzende des Dachvereins UNSER LAND e.V. „Was den Tisch der Verbraucher deckt, ist das Ergebnis einer Kombination aus Zutaten, Rezepten und Verarbeitung. Jedes Brot, jedes Gebäck trägt die individuelle kulinarische ‚Handschrift‘ des Bäckers.“  Diese Vielfalt und eine alte Zunft zu erhalten, ist das Ziel von UNSER LAND. Was könnte mehr überzeugen als der Genuss?  So entstand die Idee des Jahreszeitenbrotes. 

03.07.19 UNSER LAND Kräuterspitz Brot – aromatisch wie der Sommer selbst

28.06.19 UNSER LAND für den Neu­markter Lamms­bräu Nach­haltig­keits­preis nominiert

Beinahe wäre es perfekt gewesen, aber auch so hatte das Netzwerk UNSER LAND Grund genug, stolz zu sein. Aus über 100 Bewerbern wurde das Netzwerk als eine von dreien in der Kategorie Unternehmen für den Neumarkter Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis nominiert.

28.06.19 UNSER LAND für den Neu­markter Lamms­bräu Nach­haltig­keits­preis nominiert

26.04.19 Auftaktveranstaltung 'Natur erleben'

Am 26. April stand auf dem Gelände des Umweltbildungszentrums vom Bund Naturschutz in Wartaweil alle unter dem Motto 'Natur erleben'. Auch wenn Petrus diesmal eher für fruchtbaren Regen als wärmende Sonne sorgte, fanden Interessierte den Weg zur Auftaktveranstaltung.

26.04.19 Auftaktveranstaltung 'Natur erleben'

24.06.19 Frische UNSER LAND BIO Vollmilch, länger haltbar – ein Lebens­mittel entwickelt sich weiter

Eigentlich könnte man denken: Milch ist Milch! Weit gefehlt! Die verschiedenen Milchmarken und –typen unterscheiden sich in Herkunft, Qualität, Verarbeitung, Haltungsform und Fütterung der Tiere, Auswirkungen auf die Natur und Bedeutung für eine Region.

24.06.19 Frische UNSER LAND BIO Vollmilch, länger haltbar – ein Lebens­mittel entwickelt sich weiter

17.06.19 Getreide triff Brot – OBERLAND Bäcker besuchen Getreidelandwirte

Wissen, wo’s herkommt! Dieser Anspruch haben nicht nur Verbraucher, sondern auch die Bäcker im MIESBACHER und TÖLZER LAND. In ihren Broten verarbeiten sie regionales UNSER LAND Getreide. Woher genau das stammt und welche Menschen hinter dem Weizen und dem Roggen stehen, erkundeten Maria und Obermeister Konrad Stelmaszek aus Königsdorf, Josef Eberl samt Sohn und Enkel sowie Anna und Michael Detter aus Bad Tölz

17.06.19 Getreide triff Brot – OBERLAND Bäcker besuchen Getreidelandwirte

18.05.19 Mit STARNBERGER LAND Wildkräuter entdecken

Bei schönstem Wetter fand die Kräuterführung im Namen von STARNBERGER LAND Mitte Mai statt. Die von Wildkräutern begeisterten Teilnehmer gingen mit Kräuterpädagogin Gisela Hafemeyer mit Korb und Schere auf die Wiese. Dort sammelten sie gemeinsam aromatische und köstliche Kräuter wie Schafgarbe, Gänseblümchen, Waldmeister, Sauerampfer oder Giersch und hörten einiges über die Wildschweine, die sich in der Wiese vergnügt hatten.

18.05.19 Mit STARNBERGER LAND Wildkräuter entdecken

10.06.19 Berge, Wälder, Wiesen – Aktionstag im Tierpark Hellabrunn

Am Pfingstsonntag und -montag drehte sich im Tierpark Hellabrunn alles um die heimischen Lebensräume. Das Aktionswochenendes mit dem Titel ‚Berge, Wälder, Wiesen‘ nutzte das Netzwerk UNSER LAND zusammen mit der Solidargemeinschaft MÜNCHEN LAND als perfekten Anlass, an Aktionsständen über das Thema ‚Was hat die UNSER LAND Bio Milch mit dem Wasserschutz zu tun?‘ zu informieren.

10.06.19 Berge, Wälder, Wiesen – Aktionstag im Tierpark Hellabrunn

02.06.19 Hoffest bei Landmetzgerei Jais

In diesem Jahr feiert die Metzgerei Jais ihr 30-jähriges Jubiläumsfest.

02.06.19 Hoffest bei Landmetzgerei Jais

25/26.05.19 UNSER LAND auf dem Streetlife Festival in München

Das Netzwerk UNSER LAND hat am Wochenende vom 25. und 26. Mai wieder am Steetlife-Festival auf dem Münchner Odeonsplatz teilgenommen.

25/26.05.19 UNSER LAND auf dem Streetlife Festival in München

22.05.19 Gäste aus acht afrikanischen Ländern

Am Mittwoch, den 22. Mai 2019 herrschte Leben in der Estinger Geschäftsstelle von UNSER LAND. 25 Gäste aus fernen afrikanischen Ländern wie Äthiopien, Cameroon, Ghana, Nigeria oder Malawi besuchten das Netzwerk. Marianne Wagner stellte ihnen in einem Vortrag Idee und Struktur von UNSER LAND vor.

22.05.19 Gäste aus acht afrikanischen Ländern

22.05.19 Vorstands­neuwahlen im Dachverein

Bei der Jahreshauptversammlung des Dachvereins UNSER LAND e.V. standen dieses Jahr wieder Neuwahlen der Vorstandschaft an. Im Dachverein kommen alle Solidargemeinschaften zusammen, um sich miteinander zu vernetzen und auszutauschen.

22.05.19 Vorstands­neuwahlen im Dachverein

11.05.19 STARNBERGER LAND auf dem Umwelttag in Gilching

„Starnberger Land blüht auf“ – auf dem Umwelttag in Gilching waren vor allem die Kinder mit großem Eifer dabei, das Jahresmotto in kleinen Schritten umzusetzen. Dutzende Töpfe wurden mit Erde und Blühsamen befüllt, um sie daheim im Garten oder auf dem Balkon einzusetzen.

11.05.19 STARNBERGER LAND auf dem Umwelttag in Gilching

10.04.19 Schee war's! UNSER LAND Team besucht Patenkühe im Tierpark Hellabrunn

In einem so vielfältig aufgebauten Netzwerk wie UNSER LAND ist der Austausch untereinander sehr wichtig. Deshalb treffen sich die Mitarbeiter mehrmals im Jahr. Heuer fand das erste Treffen im Tierpark Hellabrunn statt. Bei einer Führung durch den Tierpark staunten die Teilnehmer nicht schlecht bei allem, was sie erfuhren. 1911 gegründet, handelte es sich beim Tierpark Hellabrunn um einen sogenannten Geozoo.

10.04.19 Schee war's! UNSER LAND Team besucht Patenkühe im Tierpark Hellabrunn

04.04.19 UNSER LAND begrüßt afrikanische Gäste

Das LMU Entrepreneurship Center (Gründungszentrum der Ludwigs-Maximilians-Universität München) empfing zusammen mit der GIZ (Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit eine afrikanische Delegation von 20 Personen. Die Teilnehmer stammten aus 5 Ländern u.a. Benin, Malawi und Äthiopien.

04.04.19 UNSER LAND begrüßt afrikanische Gäste

27.03.19 Klima-Rallye im WERDENFELSER LAND

Ende März lud die Solidargemeinschaft WERDENFELSER LAND zur Klima-Rallye. Ein Dutzend Mitspieler machten sich auf, ihren ökologischen Fußabdruck zu berechnen. Schuhe aus, Socken an, hieß es, als die Teilnehmer in zwei Teams aufgeteilt über ein aufgerolltes Spielfeld gingen.

27.03.19 Klima-Rallye im WERDENFELSER LAND

08.04.19 Zu gut für die Tonne - UNSER LAND BIO Suppen nominiert

Jährlich zeichnet das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft Projekte aus, die dafür sorgen, dass Lebensmittel nicht verderben und so verloren gehen. In sechs Kategorien gestaffelt, bewarb sich das Netzwerk UNSER LAND mit den UNSER LAND BIO Suppen für die Auszeichnung ‚Zu gut für die Tonne‘. Aus über 100 Bewerbern wurden die Suppen, die eine Verwertungsmöglichkeit für nicht markttaugliches Gemüse bieten als eins von drei herausragenden Projekten mit Beispielcharakter in der Kategorie Landwirtschaft und Produktion von einer hochkarätigen Jury ausgewählt.

08.04.19 Zu gut für die Tonne - UNSER LAND BIO Suppen nominiert

01.02.19 „Unser Saatgut“ – Film mit Saatgut-Tauschbörse

So farbenfroh wie die natürliche Vielfalt unserer Saaten kommt der Film „Unser Saatgut“ daher. Und zugleich hinterläßt der Dokumentarfilm einen Appell an uns alle: Schützt die ursprüngliche Saatgutvielfalt, sonst ist das reiche Angebot unserer Nahrung bald nur noch schöne Erinnerung!

01.02.19 „Unser Saatgut“ – Film mit Saatgut-Tauschbörse

20.03.2019 Klima-Rallye – Das Spiel zum ökologischen Fußabdruck

Mit den Sonnenäckern, den Schulprojekten und den Gemeinschaftsgärten Essbares Garmisch-Partenkirchen bringt sich die Solidargemeinschaft WERDENFELSER LAND e.V. in Mitmachaktionen für alle Menschen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen ein. Beim Klimafrühling Oberland sind am Mi., 20.03.2019 von 18 – 21 Uhr nun Menschen ab 12 Jahren zur Klima-Rallye eingeladen.

20.03.2019 Klima-Rallye – Das Spiel zum ökologischen Fußabdruck

16.02.19 Artenvielfalt in der Landwirtschaft – Wie kann es gelingen?

Das Volksbegehren 'Rettet die Bienen' war Dreh- und Angelpunkt bei der Veranstaltung 'Artenvielfalt in der Landwirtschaft – Wie kann es gelingen?'. Auf Einladung des BUND Naturschutz trafen sich in Wartaweil am Ammersee Vertreter der Landwirtschaft und Umweltverbände zu einem intensiven Gedankenaustausch. Ziel war es, im Dialog miteinander für gegenseitiges Verständnis zu werben und für beide Seiten akzeptable Lösungen zu suchen.

16.02.19 Artenvielfalt in der Landwirtschaft – Wie kann es gelingen?

29.09.18 Apfelabenteuer auf dem Erlebnisbauernhof Berchtold

32 Kinder kamen trotz unangenehmen Wetter fröhlich und motiviert an. Bei der Apfelernte waren natürlich alle ganz begeistert dabei, alle haben fleißig mitgeholfen und sortiert.

29.09.18 Apfelabenteuer auf dem Erlebnisbauernhof Berchtold

Gaumenfreuden dank Vielfalt auf Feldern und in Backöfen

Herbstlich uriger Brotgenuss im WERDENFELSER LAND - Kaum eine Nation bietet eine solche Brotkultur wie Deutschland. Die große Auswahl in hervorragender Qualität verdanken wir den traditionellen Bäckern, die Rezepte teilweise seit Generationen weiterführen und verfeinern – eine gewachsene Vielfalt zur Freude von Brotliebhabern.

Gaumenfreuden dank Vielfalt auf Feldern und in Backöfen

27.10.18 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND auf der der ersten Weilheimer EntdeckerTour

Die eigene Region mit ihren Lebensmitteln, dem Handwerk, Dienstleistungen und Beratungsangeboten oder stadtbildprägende orte aus anderen Perspektiven kennenzulernen – das war und ist Sinn der ersten Weilheimer EntdeckerTour Ende Oktober.

27.10.18 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND auf der der ersten Weilheimer EntdeckerTour

12.10.18 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND – die Erde kommt zur Ruhe

Frühjahr und Sommer zeigten sich von ihrer fruchtbarsten Seite. Auch auf den WEILHEIM-SCHONGAUER LAND Sonnenäckern wuchsen und gediehen die Pflanzen. Heuer freuten sich erstmals die Hobbygärtner in Raisting über den neuen Sonnenacker.

12.10.18 WEILHEIM-SCHONGAUER LAND – die Erde kommt zur Ruhe

Anmeldung zur UNSER LAND Infopost

Netzwerk UNSER LAND Jahresrückblick

2023
2022
2021
2020
2019
2018

augsburg-aichach-friedberger-land-solidargemeinschaft-vereinslogo brucker-land-solidargemeinschaft-vereinslogo dachauer-land-solidargemeinschaft-vereinslogo ebersberger-land-solidargemeinschaft-vereinslogo landsberger-land-solidargemeinschaft-vereinslogoHerz mach mit muenchen-land-solidargemeinschaft-vereinslogo oberland-solidargemeinschaft-vereinslogo starnberger-land-solidargemeinschaft-vereinslogo weilheim-schongauer-land-solidargemeinschaft-vereinslogo werdenfelser-land-solidargemeinschaft-vereinslogo

3UL

f logo RGB Blue 58 instagram neues symbol 1057 2227 klein youtube symbol newsletter unser land gruen

3A3BL3DAH3EBE3LL3M3OL3STA3WEIL3WERD

Wir benutzen Cookies
Einige Cookies sind technisch erforderlich. Tracking-Cookies ermöglichen uns eine statistische Auswertung des Nutzerverhaltens und helfen, unsere Internetseite für Sie zu verbessern. Erhobene Daten sind nicht personenbezogen und werden nicht an Dritte weitergegeben. Details erhalten Sie unter Datenschutz.