12.10.18 LANDSBERGER LAND Aktion – Rettet die Äpfel

Heuer beschenkt uns Mutter Natur reich mit Früchten. Die Bäume biegen sich unter der Last von Pflaumen, Birnen und Äpfeln. Auch eine Familie aus Penzing freute sich zwar über den Segen, konnte ihn jedoch aus gesundheitlichen Gründen nicht selbst ernten. Auf keinen Fall wollten sie die Äpfel von ihrem Baum im Garten verderben lassen. In der 1. Vorsitzenden der Solidargemeinschaft LANDSBERGER LAND Isabell Aragon-Schenk fanden sie eine tatkräftige Verbündete.

Nachdem Isabell Aragon-Schenk den Hilferuf zur Rettung der Äpfel erreicht hatte, organisierte sofort sie ein Ernteteam. Gemeinsam pflückten und sammelten die fleißigen Erntehelfer Anfang Oktober zehn Zentner wunderbare, lagerfähige Äpfel, die sie ganz einfach unter sich aufteilen durften. „Das war tolle Erfahrung und hat sehr viel Spaß gemacht“, freut sich Isabel Aragon-Schenk darüber, gemeinsam etwas gegen die Verschwendung wertvoller Lebensmittel aus der Region getan zu haben.

19 01 12

3A 3BL 3DAH 3EBE 3LLHerz mach mit 3M 3OL 3STA 3WEIL 3WERD

3UL

3A

3BL

3DAH

3EBE

3LL

3M

3OL

3STA

3WEIL

3WERD

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen zur Cookie-Verwendung finden Sie unter Datenschutz
Ok