Radieschen Pesto

radieschen pesto 2ZUTATEN:

50g frisches Radieschengrün (von 2 Bund)
150 ml Sonnenblumenöl
50g Haselnüsse
1 kleine Knoblauchzehe
3 EL Zitronensaft (1/2 Zitrone)
1 TL Salz
Pfeffer

ZUBEREITUNG:

  1. Radieschengrün waschen, grob hacken und mit dem Öl pürieren.
  2. Danach Haselnüsse, Knoblauch, Zitrone, Salz und Pfeffer dazugeben und pürieren.
  3. Pesto gleich verwenden oder in abgekochte Gläser füllen und mit Öl bedeckt in den Kühlschrank stellen. Es hält dort ca. 1 Woche.

TIPP:

30g Almkäse oder Parmesan mit Pürieren, wer das Radieschenpesto würziger mag.

Drucken

3A 3BL 3DAH 3EBE 3LLHerz mach mit 3M 3OL 3STA 3WEIL 3WERD

3UL

f logo RGB Blue 58 instagram neues symbol 1057 2227 klein youtube symbol newsletter unser land gruen

3A3BL3DAH3EBE3LL3M3OL3STA3WEIL3WERD

Wir benutzen Cookies
Einige Cookies sind technisch erforderlich. Tracking-Cookies ermöglichen uns eine statistische Auswertung des Nutzerverhaltens und helfen, unsere Internetseite für Sie zu verbessern. Erhobene Daten sind nicht personenbezogen und werden nicht an Dritte weitergegeben. Details erhalten Sie unter Datenschutz.