16.04.18 Solidar­gemeinschaft OBERLAND – Bewährte Besetzung mit neuer Unterstützung

Alle zwei Jahre wählt die Solidargemeinschaft OBERLAND e.V. der Satzung gemäß den Vorstand. Mitte April trafen sich die Mitglieder zu dieser Entscheidung. Als 1. Vorsitzende wurde Adriane Schua, als 2. Vorsitzende Dorle Thanbichler im Amt bestätigt. Auch Josef Korntheuer als Kassenwart und Christian Steinbacher als Beisitzer bringe sich die nächsten zwei Jahre in diesen Positionen in die Solidargemeinschaft ein. Neue Unterstützung bietet Monika Schiller. Die Schriftführerin übernimmt diese Aufgabe von Sepp Brandmaier.

Seit 18 Jahren setzen sich Vorstand und Mitglieder für ein gemeinsames Ziel ein. Die Sensibilisierung der Bürgerinnen und Bürger für den Wert regionaler Kreisläufe steht im Mittelpunkt. Auch in Zukunft sucht die Solidargemeinschaft den Dialog mit den Menschen bei vielfältigen Gelegenheiten, um die Heimat zu stärken.

Der neue Vorstand der OBERLAND Solidargemeinschaft: Johann Korntheuer (Kassenwart), Dorle Thanbichler (2. Vorsitzende), Monika Schiller (Schriftführerin), Adriane Schua (1. Vorsitzende), Christian Steinbacher (Beisitzer)

3A 3BL 3DAH 3EBE 3LLHerz mach mit 3M 3OL 3STA 3WEIL 3WERD

3UL

3A

3BL

3DAH

3EBE

3LL

3M

3OL

3STA

3WEIL

3WERD

Wir benutzen Cookies
Einige Cookies sind technisch erforderlich. Tracking-Cookies ermöglichen uns eine statistische Auswertung des Nutzerverhaltens und helfen, unsere Internetseite für Sie zu verbessern. Erhobene Daten sind nicht personenbezogen und werden nicht an Dritte weitergegeben. Details erhalten Sie unter Datenschutz.