Bärlauch-Kapern

bärlauch kapern 2ergibt 4 Gläser á 125 ml

Zutaten:

120 g Bärlauchknospen
250 ml Kräuteressig
40 g Zucker
1 TL Salz
ein paar schwarze Pfefferkörner

Zubereitung:

  1. Die Bärlauchknospen waschen und trocken tupfen. Anschließend auf 4 verschließbare Gläser verteilen und etwas festdrücken.
  2. In einem Topf Kräuteressig, Zucker, Salz und Pfefferkörner 5 Minuten köcheln lassen. Den Sud gleichmäßig auf die Gläser verteilen und sofort verschließen.
  3. Die Gläser etwa 2-3 Wochen an einem kühlen Ort stehen lassen, dann sind sie essfertig.

Tipp:

Die Bärlauch-Kapern machen sich gut auf einem Vorspeisenteller, zur Brotzeit oder im Kräuterquark.

 

Drucken

3A 3BL 3DAH 3EBE 3LLHerz mach mit 3M 3OL 3STA 3WEIL 3WERD

3UL

f logo RGB Blue 58 instagram neues symbol 1057 2227 klein youtube symbol newsletter unser land gruen

3A3BL3DAH3EBE3LL3M3OL3STA3WEIL3WERD

Wir benutzen Cookies
Einige Cookies sind technisch erforderlich. Tracking-Cookies ermöglichen uns eine statistische Auswertung des Nutzerverhaltens und helfen, unsere Internetseite für Sie zu verbessern. Erhobene Daten sind nicht personenbezogen und werden nicht an Dritte weitergegeben. Details erhalten Sie unter Datenschutz.