13.11.20 Kochspaß mit MÜNCHEN LAND

Auf die Masken, fertig, los! Auch wenn dieses Jahr alles anders läuft, hatten wir großes Glück, zumindest einen Kochkurs im Herbst durchführen zu können – natürlich unter besonders strengen Hygienevorschriften und mit reduzierter Teilnehmerzahl.

Diesmal konnten die TeilnehmerInnen die Kochlöffel in der VHS München schwingen. Das Thema des Kochabends waren Suppen in den verschiedensten Varianten. Dabei wurden sowohl traditionelle Rezepte wie die Sauerkrautsuppe als auch moderne Suppen wie beispielsweise eine Rote-Bete-Apfel-Suppe mit Parmesanchips (Rezept unten) gekocht. Besonders für die jüngere Generation waren die traditionellen Suppen ein besonderes Geschmackserlebnis, denn wer kocht heutzutage schon viel mit Sauerkraut oder Rollgerste?

Ziel des Kurses war, die TeilnehmerInnen auf regionale und somit auch saisonale Lebensmittel aufmerksam zu machen, und dass es gar nicht viele Zutaten braucht, um in der kalten Jahreszeit ein wärmendes Süppchen zu kochen.

Die 7 fleißigen Teilnehmerinnen zauberten die 5 geplanten Suppen und am Ende des Kochkurses saßen schließlich alle auf Abstand, aber dennoch gemütlich beim gemeinsamen Essen. Nachdem alle mehr als satt waren, wurden die Reste großzügig aufgeteilt, so dass auch noch das Mittagessen für den nächsten Tag gesichert war. Besonders freuten sich die Köchinnen über die beiden Vademecums, in denen weitere Rezepte der UNSER LAND Solidargemeinschaft, aber vor allem interessante Informationen und Fakten zur Thematik des Kochkurses, aufgeführt waren.

Die Kochkursleiter Lisa Steiner und Richard Mickasch hatten wieder einmal großen Spaß und hoffen, dass im nächsten Winter wieder mehr Kurse stattfinden können.

2020 11 13 Kochkurs MUC 1 2
2020 11 13 Kochkurs MUC 2
2020 11 13 Kochkurs MUC 1

 

Rezept: Rote Bete-Apfel-Suppe mit Kräuterschaum und Parmesanchips

ZUTATEN:20 02 16 9

50 g Parmesan am Stück
250 g Rote Bete, vorgegart
1 Apfel (ca. 150 g)
1 Zwiebel, z.B. UNSER LAND BIO Zwiebel1 Stängel Petersilie
125 ml Sahne
1/2 TL Rosmarin
Salz, Pfeffer
1 EL Öl, z.B. UNSER LAND BIO Sonnenblumenöl
250 ml Gemüsebrühe

ZUBEREITUNG:

  • Ofen auf 200 °C vorheizen. Parmesan reiben und in 3 flachen, runden Portionen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. In 6–8 Min. im Ofen goldbraun backen.
  • Inzwischen Rote Bete würfeln, Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
  • Zwiebel schälen, fein würfeln und bei mittlerer Hitze in einem Topf mit Öl glasig dünsten.
  • Rote Bete und Apfel hinzugeben und 2 Min. mit anbraten. Brühe dazugeben und 10 Min. abgedeckt köcheln lassen.
  • Währenddessen Petersilie waschen, Blättchen abzupfen und fein hacken.
  • 60 ml Sahne in den Topf geben und alles zu einer glatten Suppe pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Für den Schaum die restliche Sahne schlagen, anschließend Kräuter unterheben.
  • Schaumkrone vorsichtig auf die Suppe geben und mit Parmesantalern servieren.

 

3A 3BL 3DAH 3EBE 3LLHerz mach mit 3M 3OL 3STA 3WEIL 3WERD

3UL

3A

3BL

3DAH

3EBE

3LL

3M

3OL

3STA

3WEIL

3WERD

Wir benutzen Cookies
Einige Cookies sind technisch erforderlich. Tracking-Cookies ermöglichen uns eine statistische Auswertung des Nutzerverhaltens und helfen, unsere Internetseite für Sie zu verbessern. Erhobene Daten sind nicht personenbezogen und werden nicht an Dritte weitergegeben. Details erhalten Sie unter Datenschutz.